1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Dr Feeds, 26. August 2014.

  1. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.760
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    Anzeige
    hallo



    Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs





    Wo der Kauf lohnt: Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.632
    Zustimmungen:
    2.409
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs

    Wobei so eine Statistik wohl nur den aktuellen Ist-Zustand und eine Prognose für die nächsten Jahre ist.

    Mit einer Frist über 5 Jahre hinaus wird es mit so einer Vorhersage allerdings schwierig, weil die Entwicklung der Regionen kaum gut vorhersagbar ist.

    Ausserdem ist es ja so, das die meisten Normalverbrauche eine Immobilie eh nur für den Eigenbedarf anschaffen würden, und nicht als reines Investment. Und da spielt dann der absolute Kaufpreis, die gesparte Miete, Lage, Umfeld, ... eine grössere Rolle als der reine Wertzuwachs.
     
  3. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs

    Meine oma hat 1990 rum ne 90qm Wohnung am fursten platz in Düsseldorf gekauft. Fur kanpp 150000 dm , mit garten.. super standort und im eg. Dürfte heute das doppelte mindestens wert sein. Wurde mir auxh bereits überschrieben das mir die Wohnung vererbt wird. Dafür habe ich nur noch die restlichen schulden bei der bank beglichen. Da werde ich mein Lebensabend dann verbringen. 5 minuten Düsseldorf hbf , 8 minuten Düsseldorf altstadt. Werde mir dann keine sorgen mehr machen brauchen.
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.632
    Zustimmungen:
    2.409
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs

    Ich weis nicht, aber denke wenn man Wohneigentum will dann sollte man eigentlich schon bis spätestens 35 (idealerweise um die 25) einziehen und bis spätestens 45 (idealerweise um die 40) abbezahlt haben. Denn nur so hat man auch wirklich was davon.

    Für die paar Jahre zwischen Ruhestand und Pflegeheim lohnt sich die Anschaffung von Wohneigentum imho auch nicht mehr, die paar Jahre kann man dann auch Mieter bleiben, und den Kindern dann das Geld statt die Immobilie vererben. ;)
     
  5. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs

    :rolleyes:

    Ah ja, danke für die Aufklärung.

    Es ist also sinnvoller, bis zum 'Pflegeheim' Miete zu zahlen und das Geld dem Hauseigentümer in den Rachen zu werfen, statt selbst Eigentum zu schaffen, das man entweder verkaufen kann (um sich einen Platz in einem Seniorensitz zu kaufen oder um das Geld für was auch immer auszugeben) oder welches man dann vermieten kann (was dann eine zusätzliche Alterssicherung darstellt) ...

    Abgesehen davon ist es einfach weitaus angenehmer in einem eigenen Haus zu leben, wo man sein Zuhause nach eigenen Vorstellungen gestalten kann und nicht einen Vermieter fragen muss, was man darf und was nicht. Und nichts ist blöder, als wenn man sich endlich eingerichtet hat, auf eigene Kosten vielleicht noch teuer neue Böden, eine Küche oder was auch immer verbaut hat und der Vermieter Eigenbedarf anmeldet, hatten wir schon im Freundeskreis ...

    Davon abgesehen, wer vernünftige Hypotheken mit langfristiger Zinsbindung abschließt, zahlt stabil monatlich sein Haus ab ... wenn ich dagegen sehe, wie sich hier in Lübeck und Hamburg die Mietpreise entwickelt haben, da kann einem nur schlecht werden.
     
  6. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    5.257
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs

    Eine Wohnung oder ein/e EFH/DHH als Vermietobjekt zur Altersvorsorge?
    Da wird die Glaskugel ganz schön strapaziert. :)

    Wer seine Hütte über x+25 Jahre finanzieren muss, erkauft sich in der Regel den kleinen Luxus der begrenzten Umsetzung eigener Vorstellungen ziemlich teuer.
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.632
    Zustimmungen:
    2.409
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs

    Wenn man jetzt zum Beispiel mit 28 in seine Wunschimmobile einziehen kann und sie mit 43 abbezahlt hat, dann ist es natürlich ne tolle Sache. Dann hat man was davon und kann 45 Jahre drin wohnen, davon die letzten 30 Jahre nur mit Nebebkosten und Reperaturen.

    Aber für die 10 Jahre zwischen Rente und Pflegeheim lohnt es sich ich nicht mehr.
     
  8. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    5.257
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs

    Das Beispiel ist selbstverständlich eine tolle Sache.
    15 Jahre, da kenne ich nur wenige.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs

    Wahrscheinlich liegt die beispielhafte Wunschimmobilie in Mecklenburg Vorpommern ;)
     
  10. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    5.257
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Hier haben Immobilien den größten Wertzuwachs

    Und das Einkommen kommt aus München. :)

    Im Prinzip lässt sich ja alles leicht berechnen.
    Bei immoblien..24.de die passende Mietimmobilie suchen, die Kaltmiete mit der voraussichtlichen Wohndauer multiplizieren und dann kann man mal mit der Summe auf Suche nach Kaufobjekten gehen und mit Erstaunen feststellen, welchen Schrott man dafür bekommt...
     

Diese Seite empfehlen