1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heute: ProSiebenSat.1 lädt zur Hauptversammlung - Stellenabbau im Fokus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juli 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    München - Nach der milliardenschweren Übernahme der europäischen Sender-Kette SBS lädt der TV-Konzern ProSiebenSat.1 seine Aktionäre heute zur Hauptversammlung nach München ein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Heute: ProSiebenSat.1 lädt zur Hauptversammlung - Stellenabbau im Fokus

    Interessanter Artikel: http://www.jungewelt.de/2007/07-17/026.php

    • ProSieben/Sat.1 hat 30% zuviel für SBS bezahlt
    • vor der Übernahme der SBS war ProSieben/Sat.1 nahezu schuldenfrei
    • ProSieben/Sat.1 zahlt Kaufpreis 3,3 Mrd € + übernimmt Schulden von 1.24 Mrd €
    • die Kreditwürdigkeit der neuen ProSiebenSat1 Group wurde nun auf Junk ("Müll")-Status herabgestuft
    • frühere Äußerungen von KKR/Permira, daß keine Arbeitsplätze gefährdet seien, entpuppen sich als leere Worthülsen (war ja auch klar)
    • die Bosse erhöhen sich erst einmal die Gehälter
    • der Konzern wird dann wohl bald ausgeschlachtet
     
  3. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.560
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    AW: Heute: ProSiebenSat.1 lädt zur Hauptversammlung - Stellenabbau im Fokus

    mit Dollarzeichen in den Augen wollen sie die Welt regieren. So ist das, wenn man mit null Inhalten, null Aufwand, null Personal unendlich viel Kohle machen will.
     

Diese Seite empfehlen