1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Herr Georg Kofler heute im TV

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von derWaise, 19. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.085
    Ort:
    Europa
    Anzeige
    22:15 Was erlauben Strunz - Spezial[​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Ende: 23:15
    Talk 2004
    Zuviel Geld für ARD und ZDF?

    Moderation: Claus StrunzGast:
    Thomas Gottschalk, Günther Jauch [​IMG],
    Georg Kofler (Premiere, Vorsitzender der Geschäftsführung), Fritz Pleitgen (Intendant des WDR), Peer Steinbrück (SPD; Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen), Edmund Stoiber (CSU; Ministerpräsident des Freistaates Bayern), Klaus Wowereit (SPD; Regierender Bürgermeister von Berlin) Die ARD ist Europas reichster öffentlich-rechtlicher Senderverbund. Auch das ZDF wird ordentlich mit Gebühren versorgt. Doch die 6,5 Mrd. Euro Gebühren und zusätzliche Werbeeinnahmen reichen ARD und ZDF nicht aus. Sie fordern eine weitere Gebührenerhöhung.

    Erstmals treffen zu diesem Thema live im TV die Spitzen aus Politik, Entertainment, öffentlich-rechtlichem und privatem Rundfunk aufeinander. Moderator und BILD am SONNTAG-Chefredakteur Claus Strunz diskutiert mit Thomas Gottschalk, Günther Jauch, Georg Kofler, Fritz Pleitgen, Peer Steinbrück, Edmund Stoiber und Klaus Wowereit.
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Herr Georg Kofler heute im TV

    Hatten wir schon ausführlichst !

    Bitte hier weitermachen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen