1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Helligkeitsverlust bei LG 4K TVs: Lösung in Sicht?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Januar 2021.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    105.737
    Zustimmungen:
    1.116
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Nach einem Firmware-Update soll es bei 4K OLED TVs von LG zu Problemen mit der Bildschirmhelligkeit gekommen sein. Jetzt scheint eine Lösung in Sicht.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. MaxBaumann

    MaxBaumann Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    73
    Nie wieder LG.
    Nach 5 Jahren Defekt am LED Backlight, Reparatur nicht möglich.
     
  3. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    9.550
    Zustimmungen:
    18.874
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Technisat Sonata 1
    Astra 19,2° Ost
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Vodafone
    Ich habe jetzt Hellsehigkeitsverlust gelesen. :ROFLMAO:
     
    emtewe gefällt das.
  4. Seepferd

    Seepferd Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    53
    Habe 2 LG und die laufen der eine 10 Jahre und der andere 5 Jahre und nun? Hast vielleicht ein Montagsgerät erwischt .
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    29.005
    Zustimmungen:
    12.476
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Mein alter LG Fernseher dürfte inzwischen über 10 Jahre alt sein, der verrichtet bei meinem Bruder immer noch klaglos seinen Dienst. Mein aktuelles Gerät hat auch noch nie Probleme gemacht, ist aber ein OLED der ersten Generation, hat also kein Backlight. Aber auch den viel diskutierten Einbrenneffekt sehe ich noch nicht.
     
  6. Insomnium

    Insomnium Platin Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    1.481
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Öhm, was meinst Du denn mit Backlight?
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    29.005
    Zustimmungen:
    12.476
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    OLED leuchtet selbst, die haben kein Backlight
     
  8. Insomnium

    Insomnium Platin Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    1.481
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Genau deswegen. Ups, hatte Deinen Satz missverstanden. Quasi OLED 1. Generation noch ohne Backlight :confused::LOL:(n)
     
  9. simonsagt

    simonsagt Board Ikone

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    930
    Punkte für Erfolge:
    123
    Weil ja die LED Backlight Zuverlässigkeit nach 5 Jahren unbekannt intensiver Nutzung auch nur irgendetwas über die OLED Ansteuerung der Firmware aussagen würde.

    Mein mittlerweile Uraltplasma von LG tut jedenfalls nach weitervererbung immer noch seinen Dienst. Mein 7 Jahre alter LED hat tatsächlich ein Problem mit der Ansteuerung der Hintergrundpixelmatrix. Mein CX hat nun ja keine Hintergrundbeleuchtung. Mal sehen wie lang der hält, bzw. was da irgendwann verschleißen wird. Bislang keine Probleme - auch weil ich keine unnötigen Firmwareupdates mache ;).

    --

    Und nein, ich bin kein LG Fanboi, aber der Hersteller hat es nun 3x geschafft mit einem Modell ganz oben auf meiner Liste zu landen, als ich mich nach einem neuen Gerät umgeschaut hatte. Und das Markenkriterium war im Prinzip nur, keine chinesischen Hersteller.