1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hellas Sat-Frequenzänderung

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von adnil, 16. November 2010.

  1. adnil

    adnil Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Liebes Forum,
    bin am Ende meiner Weisheit. Da ANT 1 vor einiger Zeit den Satelliten gewechselt hat, habe ich schweren Herzens auf Astra und Hotbird verzichtet und die Schüssel auf Hellas Sat drehen lassen. Das war schon sehr schwierig und ein Freund hat den ganzen Tag gebraucht.
    Jetz haben sie eine Frequenzänderung gemacht und ich empfange gar nichts mehr. Obwohl ich einen neuen Receiver bekommen habe, wo alle
    Sender voreingestellt sind bekomme ich nur "No Signal".
    Wer weiß woran es liegen kann ? Ich habe leider überhaupt keine Ahnung und der Elektriker, der das alles gemacht hat, mein es stimmt alles und er weiß auch nicht, woran es liegt. Ich wohne in Wien.
    Kann es am LNB oder am, Multischalter liegen ???
    Ich hoffe, er kann mir jemand weiterhelfen
    Vielen Dank im vorhinein !!!!
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Hellas Sat-Frequenzänderung

    Mit der Frequenz müßte der Transponter wo Ant.1 drauf ist gehen:11052 V 30000.
    Hier noch der ganze Sat zum nach schauen.
    FlySat Hellas Sat 2 @ 39° East
    Ps. Ant1 ist auch zur Zeit FTA.
     
  3. tridicello

    tridicello Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Hellas Sat-Frequenzänderung

    Ich empfange Hellas Sat 39E auch (Raum Stuttgart).Die Frequenz 11052-V-30000 empfange ich auch nicht.Ich empfange nur Frequenzen ab 12524.00 H aufwärts.
    Können andere User über dem Empfang von Hellas Sat hier berichten ?
     
  4. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Hellas Sat-Frequenzänderung

    Hast schon versucht die Frequenz manuell ein zu geben?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hellas Sat-Frequenzänderung

    Einige ältere Receiver kommen mit der hohen Symbolrate nicht klar. Das könnte die Ursache sein.
     
  6. niedersachse

    niedersachse Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Iqon Force 1
    Technomate TM F 3/5
    Technisat Technibox HD VA 2 ( TNT SAT)
    HD+ , SRF , TNT Sat , Tivusat
    AW: Hellas Sat-Frequenzänderung

    Habe gerade mal geschaut,kann den Transponder mit ANT1 Europa einwandfrei mit einer 75 cm Schüssel im Raum Stuttgart mit einer Dreambox 8000 empfangen.
     

Diese Seite empfehlen