1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heissklebepistole ->Tube ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digiface, 17. Februar 2006.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Anzeige
    Hallo,

    ich verstehe das nicht so ganz!

    Wie klebt eine Heissklebepistole anderster als Klebstoff aus der Tube?

    Trocknet der anderster? Schneller? Bindet er durch die Hitze schneller ab?

    Und was ist mit der Klebepistole?
    Gut, ich könnte mir vorstellen, das dann aus zwei verschiede Kammern zwei verschiedene Bestandteile herauskommen und dann reagieren und schneller abbinden, also ein zwei- oder drei Komponentenkleber? Oder alles Quatsch?
    Und das ist alles nur das die Hände sauber bleiben?

    Ich bin auf euere Antworten und Erfahrungen gespannt!

    Danke, digiface
     
  2. Sonicboom_steve

    Sonicboom_steve Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Kreis Aachen
    AW: Heissklebepistole ->Tube ?

    Hi,
    also bei Heißkleber hast du nur eine sichtbare Komponente (den Stick) ob dort in Wahrheit mehrere Komponenten mit einander reagieren keine Ahnung.

    Also Heißkleber bindet schneller als die meisten anderen Kleber, dadurch das es halt kühlt härtet das Material wieder aus.

    Mit dem Händesauber bleiben ist so eine Sache je nach Pistole bilden sich gern Fäden diese kann man schön ziehen wie geschmolzenen Käse.
     
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Heissklebepistole ->Tube ?

    Der trocknet überhaupt nicht sondern durch die Hitze wird der Stab klebrig und sobald er wieder fest ist, ist die Klebung fertig. Das geht wesentlich schneller wie mit den lösemittelklebern weil da nicht erst das Lösungsmittel verdunsten bzw bei 2K-Klebern die beiden komponenten miteinander reagieren müssen. Allerdings ist die Festigkeit nicht besonders hoch.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Heissklebepistole ->Tube ?

    Aha, danke Euch beiden! :)

    Also ist das kleben mit der Klebepistole nicht so doll? Klebt der herkömmliche Klebstoff aus der Tube länger?
    Ist dann der einzige Vorteil dass der Kleber schneller abbindet ( trocknet )?

    danke, digiface
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Heissklebepistole ->Tube ?

    Aha, also doch die Tube, ich habe immer nur die Heissklebepistole in der Werbung einiger Discounter gesehen, im Fernsehen wenn da was geklebt wurde, wurde immer gleich die Heissklebepistole gezogen, also sinnloses hightech kleben.

    Und jetzt mal der ganz normale Partex-Kleber.

    Also klebt eine Heissklebepistole nicht besser als er ganz normale Partex-Kleber oder UHU-Kleber aus der Tube?

    Also nur rein vom Endergebnis gesehen.

    Muss man also heute, um richtig zukleben, nicht mit der Heissklebepistole arbeiten, tut es auch die Tube.

    digiface
     
  7. Sonicboom_steve

    Sonicboom_steve Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Kreis Aachen
    AW: Heissklebepistole ->Tube ?

    Klares Jein, es gibt halt Materialien die halten besser mit dem Heißkleber.

    Hast du schon mal versucht einen größeren Spalt >5mm mit "normalem" Kleber zu füllen ?
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Heissklebepistole ->Tube ?

    Oder 2 Holzklötze, einfach nen Tropfen heisskleber drauf, kurz zusammengedrückt und die Sache ist fest. Bei Holzleim oder normalem Kleber Uhu Pattex oder sowas beidseitig einschmieren, antrocknen lassen und dann Zusmmenpressen oder gar ne Zeitlang fixieren. Also das Teil hat schon seine sinvollen Anwendungsmöglichkeiten, alle anderen Klebstoffe aber ebenso, nur halt für andere Anwendungsbereiche.
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Heissklebepistole ->Tube ?

    Ich danke Euch!

    Jetzt kann ich die Sache besser einschätzen.

    digiface
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Heissklebepistole ->Tube ?

    Es gibt übrigens verschiedene Heißklebersorten für verschiedene Anwendungsbereiche.

    Aber der 08/15-Heißkleber hat auf glatten Flächen ein grundsätzliches Problem -- wie viele andere auch. Wenn man was auf wirklich glatten Flächen Kleben will (Glas, Fliesen), der sollte zu Silikon greifen. Ich hab damit 'ne Duschwand, so eine zusammenklappbare für die Badewanne, bei mir an den Fließen festgeklebt, weil ich keine Löcher bohren wollte -- hält wie Beton!

    Gag
     

Diese Seite empfehlen