1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heise berichtet über Entavio

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von music, 4. September 2007.

  1. music

    music Gold Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    1.344
    Anzeige
    Der Chef der entavio-Satellitenplattform von Astra, Wilfried Urner, hat auf einem Symposium (PDF-Datei) zum Schutz der Privatsphäre beim digitalen Fernsehen am Rande der IFA die umstrittene Kryptierung von TV-Signalen als bestes Mittel gegen den gläsernen Zuschauer bezeichnet. "Je mehr verschlüsselt wird, desto weniger Nutzungsdaten fallen an", sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung der Firma APS (Astra Platform Services). Datenschützer müssten daher im Prinzip Verfechter der Grundverschlüsselung sein, die sein Haus für entavio lange verfolgte, schließlich aber nach Protesten von vielen Seiten wieder abblies. Eine personalisierte Smartcard zur Freischaltung sei bei dem korrigierten Geschäftsmodell nur noch beim Bestellen von interaktiven Zusatzangeboten und Pay-TV erforderlich.

    Urner wollte die Gefahren für die Privatsphäre nicht in dieser Weise sehen. Schon heute gebe es hierzulande keinen Haushalt, der anonym Fernsehen schaut, erinnerte er an die Anmeldepflicht bei der Gebühreneinzugszentrale (GEZ). Konkrete Nutzungsdaten seien aber höchstens für die Abrechnung von Video-on-Demand erforderlich, was einer Zusammenführung mit persönlichen Bestandsdaten der Kunden entgegenstehe.


    http://www.heise.de/newsticker/meldung/95415


    :eek::eek::eek::eek::eek:
     
  2. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Heise berichtet über Entavio

    genau verschlüsselung schützt uns vor datensammlern...äh ja
    die logik muss mir mal einer erklären....
    neusprech für fortschrittene, hirnwäsche....
     
  3. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.520
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Heise berichtet über Entavio

    Was hat der denn geraucht?
     
  4. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Heise berichtet über Entavio

    das gleiche wie wolfram "Auf einer Skala von 0 bis 15 Punkten würde ich uns 15 Punkte geben" winter :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2007
  5. music

    music Gold Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    1.344
    AW: Heise berichtet über Entavio

    Ich lache mich schon seit einer halbe Stunde kringelig!
    So einen Mist habe ich noch nie gelesen!

    :)
     
  6. Vossi

    Vossi Gold Member

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.088
    AW: Heise berichtet über Entavio

    So lustig finde ich das nicht.
    Hier geht es um einen weiteren Versuch, eine Grundverschlüsselung schön zu rednen.....
     
  7. music

    music Gold Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    1.344
    AW: Heise berichtet über Entavio

    Klar.
    Hier sollen die Leute für die Grundverschlüsselung weichgespült werden!
    Deshalb bin ich auch seit 2 Wochen neben Astra auch auf Hotbird.
    Ausweichen geht ja noch.

    ;)
     
  8. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.520
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Heise berichtet über Entavio

    Aber doch nicht mit so einem Argument. Das glaubt doch kein Mensch!
     
  9. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Heise berichtet über Entavio

    hast du ne ahnung was menschen bereit sind zu glauben :D
     
  10. music

    music Gold Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    1.344
    AW: Heise berichtet über Entavio

    Wer unserer Bundesregierung glaubt, der glaubt auch sowas!
    Hast du eine Ahnung wieviele dumme und naive Menschen es in diesem unserem Lande gibt!

    PISA war nur ein Hinweis darauf!

    ;)
     

Diese Seite empfehlen