1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heimkinosystem von Lg HX806 XE

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von keineahnung1984, 10. September 2011.

  1. keineahnung1984

    keineahnung1984 Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    guten morgen männer,

    hab ein kleines problem mit mein soundsystem. hab von den ganzen sachen niicht viel ahnung.... ich komme einfach nicht weiter....
    und zwar will ich mein soundsystem auch über den fernseher laufen lassen...
    ich hab ja am soundsystem ein optischen digitalen eingang..... und mein fernseher hat auch ein digitalen ausgang . hab mir gestern so ein optical kabel gekauft. hab beide geräte verbunden. am soundsystem im menü hab ich auf optical gestellt... nun weis ich nicht wie ich das am fernsehr mache.... muss ich da den ausgang irgendwie freischalten oder anwählen???? hab keine ahnung..... hoffe ihr könnt mir da weiter helfen....

    also hab ein fernseher von toshiba 42SL38G
    soundsystem von LG 3D Blue ray HX806PE
     
  2. Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Heimkinosystem von Lg HX806 XE

    Hallo!

    Bist schon auf dem richtigen Weg.

    Geh mal in deinem Toshi Menü auf Audio.

    Dort findest du den Punkt "Erweitertes Audio".

    An unterster Stelle findest du SPDIF.

    Das stellst du auf "Dolby Digital". Dann sollte es funktionieren.

    Gruss Dagobert
     

Diese Seite empfehlen