1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heben die Franzosen die Verschlüsselung ihrer Staatlichen Sender auf?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Nordstern70, 18. Februar 2005.

  1. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    Anzeige
    Was meint Ihr, wird mit dem Start vom terrestrischen Digitalfernsehen ein Novum gebrochen und wird es möglich sein, das man die Verschlüsselung von France2, 3, 5 u.s.w. aufhebt so wie es mit den Italienern ja seit Jahren schon ist oder ist diese Hoffnung auf mehr FTA- Programme aus Frankreich zu verwerfen???
     
  2. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
  3. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Heben die Franzosen die Verschlüsselung ihrer Staatlichen Sender auf?

    Ähm, die gehören ja zu TPS und Canal Sat.....Sie wären schön doof, wenn sie auf FTA umstellen würden...Eher werden sie digital auf 5w aufgeschaltet.
     
  4. Mabra

    Mabra Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Nettetal
    Technisches Equipment:
    Technisat 4S Receiver
    78cm Triax
    AW: Heben die Franzosen die Verschlüsselung ihrer Staatlichen Sender auf?

    @Nordstern:

    ist das eine GrundsatzFrage oder hast du Infos das es geplant ist? Wenn geplant würde mich die Quelle interessieen.

    Danke
     
  5. Philou5

    Philou5 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.598
    AW: Heben die Franzosen die Verschlüsselung ihrer Staatlichen Sender auf?

    Ich würde mich auch sehr über die Aufhebung der Verschlüsselung dieser franz. Sender freuen und bin da neben baronvont gewiss nicht der einzige, schätze aber mal, dass diese Sender kaum FTA sein werden. :(
     
  6. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Heben die Franzosen die Verschlüsselung ihrer Staatlichen Sender auf?

    Nein, sie werden ihre Codierung nicht aufheben, da sie zum Pay-TV gehören. Wenn dann werden sie ei eigeneer Digitalpaket auf 5w aufschalten.
     
  7. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    AW: Heben die Franzosen die Verschlüsselung ihrer Staatlichen Sender auf?

    Ich denke mal, dass 5° West analog so bliebt, da es in Frankreich die Grundversorung ist. Bei meiner Verwandtschaft gibt es über Antenne nicht alle sauber, so haben die Schüssel für die Grundversorgung. Weiterhin gibt es in Luxemburg viele Häuser mit zwei Schüssel: 5° West und 19,2° Ost, so wie bei uns 19,2°/13° Ost sehr beliebt ist.
    Die Gerüchte über eine FTA-Abstrahlung der Programme auf 13° Ost gibt es ja schon länger, wobei zuletzt France5 erst codiert wurde...
    Wünschenswert wäre es, aber doch mehr Traum..
     
  8. Angus

    Angus Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Franken
  9. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    AW: Heben die Franzosen die Verschlüsselung ihrer Staatlichen Sender auf?

    Also, meine Infos habe ich von verschiedenen Seiten.

    Am 31. März startet das Digital- terestrische Fernsehen in Frankreich.
    Soviel ich weiß, werden die Franzosern 14 Sender FTA über dieses Medium zu sehen bekommen- kostenlos.
    Später kommt dann wohl Pay- Tv dazu.
    Auf 5°West wird man im Verlauf der nächsten 2- 5 Jahre abschalten!!!
    Es sei denn, das ganze wird ein Flopp, wovon man nicht ausgeht.
    Überlegungen auch auf Satellit FTA zu senden( Pay- TV natürlich ausgenommen)
    könnte es durchaus sein, das an den Gerüchten bezüglich Hotbird in kürze Bewegung ins Spiel kommt.
    France 2, 3, 5 u.s.w der neue France 3 Corsica und diverse andere könnten so in wenigen Wochen zu einer Bereicherung im FTA Angebot werden.

    Beur TV wird in wenigen Tagen übrigens auch wieder über Hotbird zu empfangen sein- Testaustrahlungen laufen bereits- und das wieder FTA.

    Vieles spricht dafür.
    Aber nichts genaues weiß man nicht.:confused:
     
  10. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    AW: Heben die Franzosen die Verschlüsselung ihrer Staatlichen Sender auf?

    Was sind das für Quellen, von denen Du sprichst? Mit DVB-T hast Du Recht.
     

Diese Seite empfehlen