1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV - was braucht man?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Valery, 24. Juli 2014.

  1. Valery

    Valery Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich habe vor kurzem einen HD-fähigen Fernseher gekauft und würde gerne auch alle Sender in HD empfangen können. Ich mache dem Ruf einer Frau wohl alle Ehre, aber ich kenn mich da leider kaum aus.
    Früher habe ich die Sender über die Antennensteckdose in meiner Mietwohnung empfangen, jetzt habe ich aber erfahren, dass man HD über eine Antenne gar nicht empfangen kann.
    Auf meinem neuen Fernseher, habe ich einen Sendersuchlauf über Kabel gestartet und dann sind nur ARD und ZDF in HD aufgetaucht, die restlichen Sender waren verschlüsselt.
    Nun meine Frage: wie muss ich vorgehen um alle Sender in HD sehen zu können? Brauche ich nun einen HD-Kabelanschluss (20 Euro im Monat bei unitymedia) oder reicht in diesem Fall lediglich ein HD-Modul (Cl+) aus?
    LG Valery
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: HDTV - was braucht man?

    Hallo Valery,
    leider werden (noch) nicht alle über Satellit verfügbaren Programme ins Kabel eingespeist. Öffentlich-rechtliche sind unverschlüsselt, die Privaten sind fast ausnahmslos verschlüsselt, das erforderliche CI-Modul und die zugehörige Smartcard gibt es gegen Gebühr (ca.50€/jährlich) beim Kabelnetz-Betreiber.

    Gruß Brummi :winken:
     
  3. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4.069
    Zustimmungen:
    2.556
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HDTV - was braucht man?


    Falls du die Möglichkeit hat, ne Sat-Schüssel dennoch zu installieren, dann stehen dir insgesamt mehr HD-Programme zur Verfügung, insbesondere deshalb, weil Unitymedia im Kabelnetz nicht alle öffentlich-rechtlichen HD-Sender hat. Die Privatensender sind halt als Abo verfügbar. Hier ist die Auflistung.

    Ich finds relativ kostenintensiv, wenn man sich da die Abos holt. Aber das müsst ihr ja selber wissen. Das mit dem HD-Modul kommt dann in Frage, wenn du bereits einen Receiver hast, der den Steckplatz dafür frei hat und tauglich ist. Ansonsten versucht Unitymedia mit eigener Hardware die Leute an sich zu binden.
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDTV - was braucht man?

    Für die privaten Werbesender sollte man nichts zahlen! Das ist es nicht wert!
     
  5. Valery

    Valery Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV - was braucht man?

    Mein Fernseher hat schon einen DVB-C Tuner drin, weshalb ich keinen Receiver brauche, allerdings wäre für mich extra ein Kabelanschluss für rund 24 Euro monatlich wirklich zu teuer... Werde mit dem Vermieter sprechen müssen und fragen was man da machen könnte!
    Vielen Dank für die Antworten!
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDTV - was braucht man?

    Ohne DVB-C, DVB-S oder IP-TV wirst du kein HD schauen können! Über DVB-T gibts in D kein HD!
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.934
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: HDTV - was braucht man?

    Gibt es einen Balkom mit völlig freier Sicht nach Süden?
     
  8. Valery

    Valery Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV - was braucht man?

    Habe leider keinen Balkon
     
  9. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4.069
    Zustimmungen:
    2.556
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HDTV - was braucht man?

    ich weiß ja nicht, was du ausgeben möchtest. Aber vielleicht ist ja Entertain von der Telekom verfügbar? Könntest ja dann auch dein Internet darüber mit beziehen. Ist ja ein Triple Angebot??
     
  10. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDTV - was braucht man?

    Grundsätzlich gilt, um die Privaten in HD zu bekommen ist immer ein Extra Betrag von ca. 5 Euro pro Monat zu löhnen, egal welcher Anbieter
     

Diese Seite empfehlen