1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV und BluRay über YUV Komponente

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von telephonmann, 4. November 2010.

  1. telephonmann

    telephonmann Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.

    Wir besitzen einen Samsung Plasma TV (PDP 42), der leider nicht über einen HDMI Eingang verfügt, sondern "nur" über YUV Komponente. Darüber kann der Fernseher auch 1080i darstellen.

    Kann ich darüber HDTV gucken (ARD HD, und ZDF HD)?
    Hat jemand Erfahrung damit über YUV HDTV zu gucken?
    Oder gehts nicht wegen DHCP Verschlüsselung?

    Habe testweise letzte Woche mal einen BluRay Player (LG BD570) ausgeliehen und mit 2 (kopiergeschützten) BDs probiert. Und siehe da, beide konnte ich über YUV in HD anschauen, obwohl es meines erachtens wg DHCP über analoge Ausgänge nur in SD ausgegeben werden sollte. Wird HDCP jetzt doch nicht angewendet.

    Und noch etwas hat mich verwirrt:
    Das DVD Upscaling des BD-Players hat nur bei DVDs funktioniert die nicht mit "Kopiergeschützt" ausgezeichnen waren.
    Das fände ich echt unlogisch, wenn hochaufgelöste BLuRays über YUV abgespielt werden dürften, aber DVDs niedriger Auflösung nicht hochskaliert... es sei denn man will BDs verkaufen ;)

    Grüße
    Telephonmann
     

Diese Seite empfehlen