1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV Teile zusammenfügen

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von tonmanns, 17. Juli 2007.

  1. tonmanns

    tonmanns Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Kleins Problem, große Wirkung: Habe fünf DVDs mit fünf einzelnen Teilen eines aufgezeichneten HDTV Streams bekommen. Ich kann den Dateitypen nicht bestimmen. Ich weiß nur, daß sie UDF Nero gebrannt sind, und mit VLC abspielbar sind. Das Programm GSpot 2.70 gibt an, daß es sich um *.mp2t Datein handelt, aber egal in welche Endung ich die Datein umbenenne, kein anderes Programm will sie richtig abspielen, geschweige denn importieren ( Filmbrennerei 6 plus).

    Hat jemand nen Tip, wie ich die Files richtig benenne undwieder zusammengeflickt bekomme um,

    1) eine Blue Ray Disk zu erstellen und
    2) das File in eine SD DVD zu wandeln

    ????

    Gruß, tonmanns
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: HDTV Teile zusammenfügen

    "*.mp2t" klingt nach einem Transportstream was MPEG2 Video beinhaltet.

    Keine Ahnung ob diese Programme auch mit HD Auflösungen klarkommen (Edit: Google sagt ja). aber ich würde mal versuchen diese Teile mit ProjektX zu demuxen und mit Cuttermaran zusammenzuschneiden (und evtl. gleich zum MPEG muxen lassen).
    (Wobei man hier darauf achten muß ob diese Datei nur an eine beliebigen Stelle geteilt ist (um irgendein Filesize Limit einzuhalten) oder ob es eigenständige Videodateien sind (D.h. mit vollen GOPs beginnen und enden))

    Die Video DVD bekommst du dann mit jedem DVD Authoring Programm (Nero sollte eigenlich dann auch gleich runterscalieren und neu encodieren. Wenn nicht dann probierst du irgendeinen anderen MPEG2 Encoder).

    Zum BluRay Authoring habe ich keine Ahnung. Aber AFAIK kann BluRay auch MPEG2. Also sollte ein Recodieren nicht notwendig sein. Keine Ahnung wie man BluRay Authort.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2007

Diese Seite empfehlen