1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV Start von ProsiebenSat1 Media AG

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Dome, 26. Oktober 2005.

  1. Dome

    Dome Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Marburg
  2. MX2005

    MX2005 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    269
    AW: HDTV Start von ProsiebenSat1 Media AG

    LOL, das war wohl mal wieder nix. Was ist dennd as für ne Logik? HDTV aber keine Geräte verfügbar, nicht mal für den PC. :D Typisch Deutschland.

    Viele Bürger "genießen" sogar noch analoge "Qualtität", und das wird noch mehrere Jahre so bleiben, da ist es doch ein Witz jetzt mit HDTV zu beginnen. :eek:
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.625
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: HDTV Start von ProsiebenSat1 Media AG

    Das ist jetzt wohl schon die 4.Rubrik dieses Forums, wo dieses Thema auftaucht . Auch ich bin da nicht ganz schuldlos daran. Aber es wäre schön, dass sich an dieser Stelle vieleicht eine ganz allgemeine diskussion zu der Frage: was war eher ß Das Huhn oder das Ei, entwickeln würde.
    Jeder, der schon mal das Wort Evolution gehört hat weiß, dass diese Frage aber gar nicht erlaubt ist.
    Aber heute, anlässlich der Einführung von HDTV in Deutschland (stimmt ja gar nicht!), darf man abgewandelt Fragen: Was muß eher dasein ? Der Sender oder der Empfänger ?
    Ideal wäre beides zum gleichen Zeitpunkt. Bei der Einführung des Digitalfernsehens 1996 hat das funktioniert. Man konnte die dbox exakt erstmalig am ersten Sendetag von DF1 kaufen.
    Jeder mußte nicht, aber jeder konnte!
    Selbst beim Start des Fernsehens 1952/53 konnte man dabei sein, wenn man wollte. Auch beim Fernsehen in Farbe konnte, wer wollte von Anfang an dabei sein
    Das wollte ich nur mal all denen sagen, die auch hier in diesem Forum immer wieder rumjammern, dass sie dieses oder jenes nicht mitmachen wollen oder können.
    Heute ist nun aber wirklich ein historischer Trauertag ! Abgesehen von einem etwa 6 stündigem MPEG2-Feed auf 16°O kann wirklich niemand an dem Start dieses neuen Fernsehens in MPEG4 teilhaben.
    Der schwarze Peter geht eindeutig an die Geräteindustrie für die entsprechende Heimelektronik.
    Wer ist nun Huhn, wer ist nun f a u l e s Ei?
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: HDTV Start von ProsiebenSat1 Media AG

    Naja das Fernsehen wurde ja auch damals unter Ausschluss der Öffentlichkeit eingeführt und konnte nur von ganz wenigen empfangen werden.

    Irgendwie muss man ja mal anfangen nur hat HDTV den Hemmschuh das man sich gleich das komplette TV-Equipment (Receiver, LCD/Plasma) neu kaufen muss um es sehen zu können. Das schreckt ab. Und ich behaupte mal das viele normal Bürger noch gar nicht wissen was HDTV überhaupt ist und rundum glücklich mit ihrem verrauschten analogen PAL Bild sind ;)
     
  5. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    AW: HDTV Start von ProsiebenSat1 Media AG

    Hallo.

    Gibt es jetzt einen offiziellen Thread zum Thema P7/S1-HD und dessen Empfang?
    Das kann sich ja entwickeln.

    Ich würde die Karten hier lieber Gestern als Heute tauschen.

    Auch auf einem PAL-TV müsste das Bild besser sein, als das normale PAL.
    Ja, ich weiß dass das nicht nativ da rein geht, aber es geht ja um einen PC (ich schrieb ja "Karten"). Und das Bild in PAL auf den TV ausgegeben sollte dann zumindest das bestmögliche sein. So bzw. besser als DVD.
    Aber dafür müsste ich idealerweise die Verbindung per VGA-SCART-Kabel zum laufen bekommen. Kennt da jemand ein Programm das nur dafür zuständig ist das das klappt. Powerstrip ist mir da zu überladenm, und man muss selbst die korrekten Einstellungen schaffen. Nur ein kleiner Knopf der die VGA-Ausgabe TV-Kompatibel schaltet.
     
  6. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: HDTV Start von ProsiebenSat1 Media AG

    Das mindeste wäre doch, dass Händler das "neue Fernsehen" zeigen könnten...
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.829
    Ort:
    Ostzone
    AW: HDTV Start von ProsiebenSat1 Media AG

    Na ja..dafür dass Pro7 und SAT1 auf ihren Sendern zu 98% hochskalierten PAL Krempel zeigen, finde ich die Bezeichnung "HDTV" schon ziemlich dreist.
     
  8. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    AW: HDTV Start von ProsiebenSat1 Media AG

    So wie das auch normal ist. Wo steht dass es >98%< sind?

    Alles was die in HDTV haben wird auch in HDTV gesendet.
    Filme, Serien usw. Und von Filmen und Serien soll es das meiste sein.
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: HDTV Start von ProsiebenSat1 Media AG

    Doch unwichtig. Hochskaliertes PAL mit hoher Übertragung wieder runtergerechnet auf SDTV ergibt eine enorme Bildverbesserung.
     
  10. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: HDTV Start von ProsiebenSat1 Media AG

    Natuerlich ist das typisch Deutschland, denn normal gibt es Geraete und der Buerger sagt dann; "was soll ich damit, gibt ja kein HDTv Sender..." und kauft keine Geraete.

    Also, lieber erst einen Sender und kurz danach die Geraete. Optimal waere natuerlich beides gleichzeitig :D
     

Diese Seite empfehlen