1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV Sat Receiver mit PVR Funktion *Kaufberatung* gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von keks19, 27. Dezember 2008.

  1. keks19

    keks19 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich bin schon seit ein paar Wochen auf der Suche nach einem HD-Satreceiver, der auch PVR ready ist. Leider ist mein Budget begrenzt, sodass maximal 250 Euro drin sind.

    Meine Frage lautet also, kennt ihr vielleicht ein solches Gerät, was nach Möglichkeit bei diversen testberichten gut abgeschnitten hat?

    Also der Receiver benötigt weder Twin-Tuner noch interne Festplatte.

    Er sollte einfach "gut" aussehen, HD-Programme empfangen können und fähig sein das Fernsehprogramm auf externe USB-Speichermedien aufzeichnen zu können. Dabei sind natürlich zusätzliche Anschlüsse wie LAN oder gar SATA kein Nachteil.

    Bei meiner Suche bin ich u.a. schon auf den Kathrein 910, den Hirschmann 910 und der Fergusson HD 8900 gestoßen, welche alle drei bei ebay inzwischen bei 200-240 Euro liegen. (Gebraucht mit Garantie)

    Wäre für eure Hilfe sehr dankbar, ggf. könntet ihr mir ja ein paar Erfahrungsberichte mit euren HD-Receivern schildern.

    PS: Bringt es was mit der Anschaffung noch etwas zu warten?(Sprich besteht die Möglichkeit, dass Anfang nächsten Jahres die Preise noch fallen?)

    MfG

    keks19
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: HDTV Sat Receiver mit PVR Funktion *Kaufberatung* gesucht

    Ich habe die Kathie, UFS910, bei der kann man intern über einen optional in der Bucht zu bestellenden Bausatz Sata nachrüsten. Ferner kann man an den hinteren beiden USB Anschlüssen HDDs und Sticks zum aufnehmen uns Timeshift anschließen. HDTV kann die auch, nettes Feature. ;)
    Es gibt auch alternative Images, die vom Stick laufen und auch welche die in den internen Flash geschrieben werden, so kann man auch voll auf das Netzwerkinterface zugreifen. Enigma2 ist noch einwenig Beta, das wird noch, mit der originalen 1.0.6 von Kathrein kann man aber schon mal arbeiten, HD aufnehmen und einen anderen Film von HDD abspielen geht ohne ruckeln zeitgleich, Timeshift auch.
     
  3. keks19

    keks19 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV Sat Receiver mit PVR Funktion *Kaufberatung* gesucht

    Hey,
    danke für deine schnelle Antwort. Hört sich ganz gut an, war ehrlich gesagt auch mein Favorit.

    Wie sieht es denn mit der Kapazitätsbeschränkung der externen festplatten aus? Hat das Gerät eigentlich einen LAN Anschluss?

    MfG

    keks19
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: HDTV Sat Receiver mit PVR Funktion *Kaufberatung* gesucht

    Das Gerät hat einen 10/100 Lan Anschluß.
    Kapazitätsbeschränkungen gibt es meines Wissens nicht.
    Mit einer individuellen Software, man kann auch jederzeit über Lan wieder zur Kathrein FW zurück, kann man auch alternativ WLan nutzen, wie gut das aber funktioniert kann ich nicht sagen, da ich Lan nutze um die Aufnahmen runter und eventuell andere Aufnahmen raufzuschieben.
    Mit der Original FW laufen aber nur die .trp Aufnahmen der Box. Man müßte die anderen Formate erst in .trp wandeln, wobei derzeit nur DIVX gehen.
    Mit der alternativen FW laufen auch DIVX und auch .ts der DBox.
    Mal was zum gucken.
    mykathrein
    AAF Digital HD Forum
    Kathi Forum
     
  5. keks19

    keks19 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV Sat Receiver mit PVR Funktion *Kaufberatung* gesucht

    Kann man also ohne Garantieverlust die Firmware des Receivers ändern und im Falle eines Garantieanspruchs die Originalfirmware wieder aufspielen?

    Und wie genau würde das mit dem Wlan funktionieren? Einfach einen USB Stick in einen der freien USB Plätze stecken?

    MfG

    keks19
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: HDTV Sat Receiver mit PVR Funktion *Kaufberatung* gesucht

    Wenn Du die Original FW aufspielst merkt ja keiner das Du eine andere drauf hattest. ;)

    Mit dem WLan habe ich nur erwähnt weil es für manche ein Kriterium sein könnte, ich habe es aber noch nicht ausprobiert, da ich meinen Wlan Stick meinem Neffen gegeben habe.

    Ist halt Linux, die Original wie auch die alternativen Firmware(s). ;)
    Da geht einiges.
     
  7. keks19

    keks19 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV Sat Receiver mit PVR Funktion *Kaufberatung* gesucht

    Alles klar, ich denke ich habe dann schon meinen nächsten Receiver gefunden, vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Hab sogar bei Ebay ein Einbauset für 2,5" Festplatten gefunden.(Aber wahrscheinlich wird die Garantie dann erlischen)

    Mal sehen, wo es den Receiver günstig gibt.


    MfG

    keks19

    Ach, eine Frage hätte ich noch: Kann man die Originalfernbedienung durch eine Universalfernbedienung ersetzten? Bei meinem letzten Receiver (Pace) ging das nämlich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2008
  8. keks19

    keks19 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV Sat Receiver mit PVR Funktion *Kaufberatung* gesucht

    Hi Lechuk und Co,

    habe mir jetzt den besagten Receiver zugelegt und ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin. Allerdings hätte ich noch ein paar Fragen:

    1. Du hast von einer alternativen Firmware gesprochen, welche gibt es und was genau ist dort besser.

    2. Ist es besser eine 2,5" oder 3,5" mit externem Netzteil zu kaufen? Man müsste eine 3,5" HDD ja rund um die Uhr laufen lassen, während eine 2,5 ja im Grunde von dem Receiver gesteuert werden könnte. (Bei Bedarf müsste er einfach nur die Stromzufuhr über den USb-Port einschalten)

    Welche Größe würdest du empfehlen? Reichen 500GB oder sollten es doch mehr sein?(Ich würde schon gerne ein paar Serien aufnehmen und archivieren)

    Wäre dankbar für eure Antworten.

    MfG

    keks19
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: HDTV Sat Receiver mit PVR Funktion *Kaufberatung* gesucht

    Gratulation :)
    Und schön das Dir die Box gefällt. Hier in diesem Forum ( Erfahrungsbericht Kathie UFS910 Enigma2 - AAF Mod, BA ) exestiert ein Thread in dem Du einen Teil Deiner Fragen beantwortet finden wirst. Weitere Fragen stelle bitte auch dort.

    Ein erster Anlaufpunkt sollte das AAF Forum ( AAF Digital HD Forum )sein, dort findest Du besagte Software vor.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: HDTV Sat Receiver mit PVR Funktion *Kaufberatung* gesucht

    eine geschaltete Netzleiste sollte das Problem lösen
    Da die Dateien in voller Größe in .ts vorliegen kannst Du die auch demuxen und weiterbearbeiten um sie auf DVD zu brennen. Du mußt sie nicht zwingend auf Platte liegen lassen.
    Man kann auch, habe ich auch noch nicht probiert, einen DVD Player am USB Port anschließen oder auch eine NFS Freigabe machen oder über Samba auf den PC zugreifen.

    Ich werde mir eine 1 TB Platte zulegen.
    Da kann man dann auch seine Musik auslagern.
     

Diese Seite empfehlen