1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV-Ruckler bei ARD und ZDF: Ursachenforschung - erste Spuren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    80.137
    Anzeige
    Das Phänomen der massiven Bildstörungen beim Empfang der in der Nacht zum 30. April aufgeschalteten zehn neuen HD-Sender von ARD und ZDF hat größere Ausmaße, als zunächst erwartet. Das ergaben umfangreiche Prüfungen im Testlabor der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN. Auch erste Erklärungsversuche liegen vor.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.076
    AW: HDTV-Ruckler bei ARD und ZDF: Ursachenforschung - erste Spuren

    Auf welchem der Sender konntet ihr denn diese Schwankungen beobachten? :confused:
     
  3. timecop

    timecop Gold Member

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Berlin
    AW: HDTV-Ruckler bei ARD und ZDF: Ursachenforschung - erste Spuren

    Diese Aussagen machen es einem aber auch nicht leichter, die Hersteller sind nicht verantwortlich, sollen aber ein Update liefern :confused: da kommt "Freude" auf. :rolleyes:
     
  4. Matty06

    Matty06 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.762
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Selfsat H30D4
    DM 8000 @ NewNigma2
    DM 500 HD @ NewNigma2
    Sky Welt + Film + HD @ S02
    HD+ @ HD02
    AW: HDTV-Ruckler bei ARD und ZDF: Ursachenforschung - erste Spuren

    Mal wieder ein Grund warum ich mein Geld in eine Dreambox investiert habe, wenn ich das jetzt hier alles wieder lese, und die Leute Wochen oder Monate auf ein Update warten müssen, da lobe ich mir die Dreambox Community.
     
  5. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.076
    AW: HDTV-Ruckler bei ARD und ZDF: Ursachenforschung - erste Spuren

    Wenn das Problem nicht auf Seiten der Hersteller liegt, wieso gibt es dann genug Boxen, die das Problem nicht haben? (nicht nur die nachfolgend genannten!)
    Wenn das Problem nicht auf Seiten der Hersteller liegt, wieso lässt es sich so leicht, mit dem modifizieren der Receiversoftware, beheben? :confused:
     
  6. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.520
    AW: HDTV-Ruckler bei ARD und ZDF: Ursachenforschung - erste Spuren

    Ich frag mich gerade wie die Überschrift zum Artikel passt.
    Ich hab im Text nichts rauslesen können das es eine Spur gibt.
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.076
    AW: HDTV-Ruckler bei ARD und ZDF: Ursachenforschung - erste Spuren

    Ja, habe ich beim Lesen auch gefragt, wo die Spur ist! Bis auf eine Zusammenfassung von gefühlten 10 Threads aus dem Forum in denen es um diese Probleme geht, keine neue Spur!
     
  8. Grinch

    Grinch Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Limburg
    AW: HDTV-Ruckler bei ARD und ZDF: Ursachenforschung - erste Spuren

    Da hat es sich doch mal wieder gelohnt, zur Umstellung der Programme noch keinen HD-Receiver zu kaufen, sondern erst einmal abzuwarten und zu beobachten. Dabei hat es mich mehrmals in den Fingern gejuckt, was aber nach der Ankündigung, dass 3sat HD zunächst ohne native Inhalte auskommen muss, merklich abgeklungen ist.

    Für die Sportfans kann man natürlich nur hoffen, dass die aktuellen Probleme spätestens zur EM 2012 behoben sein werden.

    Ansonsten ist die DF-Meldung weder Fisch noch Fleisch. Eine Übersicht der aktuell sich im Forum tummelnden Threads in mehreren Unterforen zur gleichen Problematik hätte einen größeren Informationsgehalt gehabt.
     
  9. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: HDTV-Ruckler bei ARD und ZDF: Ursachenforschung - erste Spuren

    Für mich ist ein Verzicht auf HD-Sender mittlerweile unvorstellbar. Klar, gutes Bild ist nicht alles, aber Fußball, Dokus oder Spielfilme sind in HD einfach 'ne andere Welt!
     
  10. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.596
    Ort:
    Berlin
    AW: HDTV-Ruckler bei ARD und ZDF: Ursachenforschung - erste Spuren

    Ich habe mir gerade mal mit ffplay ein paar Debug-Infos von einem alten ZDF HD-Stream (vom 29.04.) mit neuen HD-Streams von ZDF HD und Das Erste HD verglichen. Dabei fällt mir ein Unterschied ins Auge:

    Während das alte ZDF HD nur ein "Picture Parameter Set" (PPS) verwendet hat, verwendet das neue deren 2, und Das Erste HD sogar 3. Möglicherweise scheitern daran Decoder, die mit mehreren PPS nicht richtig umgehen können.

    Der H.264/AVC Standard sagt dazu übrigens:
    Also ein Decoder, der mit mehreren PPS nicht richtig umgehen kann, ist demnach nicht standardkonform.
     

Diese Seite empfehlen