1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV Kanäle

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von weesel, 16. Juli 2009.

  1. weesel

    weesel Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, hab heute meine erste Sat-Anlage aufgebaut und läuft super.
    Hab nur eine Frage wegen den HDTV Kanälen: Meine TV-Karte unterstützt nur DVB-S, kein DVB-S2.
    Wenn ich die HD Kanäle anwähle, kriege ich eine Fehlermeldung dass ich kein Empfang hätte.

    Ist das normal, weil meine Karte kein HD unterstuetzt, oder ist mein Signal nicht gut genug? Könnte ich mit der Karte HD Kanäle in SD ansehen mit besserem Signal?(Eigentlich habe ich volles Signal und volle Qualität)

    PS: Ist es überhaupt war, dass man ein besseres Signal braucht für HD wie für SD?

    Viele Fragen auf ein mal :)
    Wäre froh wenn jemand der weis was Sache ist kurz antworten könnte
     
  2. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: HDTV Kanäle

    Wenn die PC-Karte kein DVB-S2 unterstützt, fallen schon mal fast alle HDTV-Kanäle weg...
    Dann können die HD-Kanäle auch nicht in SD begutachtet werden (welchen Sinn soll das haben?)

    Mit einem Wort: Fehlinvestition!

    Klaus

    PS: den Sinn des Kürzels "HD" erfährt man unter http://de.wikipedia.org/wiki/HDTV
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2009
  3. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.064
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: HDTV Kanäle

    DVB-S und DVB-S2 sind 2 verschiedene Dinge. DVB-S2 ist die Weiterentwicklung. DVB-S2 ist abwärtskompatibel, sprich mit einem solchen Empfänger kann man auch DVB-S empfangen.

    Ist wie beim DVD-Player, dieser kann auch CDs lesen, ein CD-Player hingegen kann keine DVDs lesen.

    Gebe wenn möglich die TV-Karte zurück und kaufe eine DVB-S2-Karte. An der Sat-Anlage an sich brauchst Du nichts weiter ändern.
     
  4. alexi1

    alexi1 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV Kanäle

    Hallo!

    Welche TV-Karte?
    Welche HD-Kanäle?

    Es gibt HD-Kanäle auf DVB-S (Modulation QPSK)
    Beispiel: Eins Festival HD
    Lässt sich z.B. mit einer nicht HD-fähigen Dreambox aufnehmen, aber nicht live ansehen (Bildschirm bleibt schwarz, Ton ist hörbar). Die Aufnahmen kann man aber auf PC überspielen und z.B. mit VLC ansehen und hören.
    Das könnte auch mit einer nicht HD-fähigen TV-Karte gehen (aufnehmen und mit VLC ansehen).

    Es gibt HD-Kanäle auf DVB-S2 (Modulation 8PSK)
    Beispiel: Anixe HD, Astra HD
    Da braucht man DVB-S2-fähigkeit dazu.

    Alle genannten Sender sind H.264 codiert. Da braucht man den passenen Decoder (z.B. VLC). Ohne passenden Decoder kann man die Kanäle nicht sehen, auch nicht in SD.
     

Diese Seite empfehlen