1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV ja oder nein??

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von mike75, 1. Oktober 2007.

  1. mike75

    mike75 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    86
    Anzeige
    Hi zusammen,

    ich habe seit neuesten einen LCD philips7582D gekauft und habe folgende Fragen. Sorry vielleicht für die blöden Fragen, aber bin in HDTV ein Anfänger

    1.gestern hatte Sat.1 ein Film(navy CIS) in HDTV ausgestrahlt:komme ich mit meinem LCD in den genuss in HDTV zu sehen,obwohl ich analog Kabelanschluss habe??? Ich kapiere das noch nicht, sorry

    2. Ich habe analog Kabelfernsehn und möchte jetzt HDTV empfängen?? Was tun??? Einen Reciever kaufen, damit die Signale ins Digitale umgeandelt werden?????

    3. Ich hab,e glaub ich bei Mediamarkt für 199,99€ nen DVD Rekorder gesehen, der einen HDMI Ausgang hat d.h. ich leihe ein DVD in der Videothek mit Blue-ray oder HD aus und kann dann das superbild geniessen ...richtig..habe keine Ahnung!!!!!Muss der Film immer in HD aufgenommen sein

    4. DVB_T sendet ja in digital aus, oder. Meine Frage ist ob die in HDTV ausstrahlen????Bis jetzt kenne ich nur Discovery Chanel über Satellit , die HDTV ausstrahlen

    5. Kann ich gleichzeitig Kabel und DVB-T zu fernsehen verbinden??

    6. strahlt DVB-T in HDTV aus???? wenn nein, ist es vielleicht in Zukunft geplant????

    7. Ich wohne in NRW und mir fehlen besonders DSF,Bayern3 und besonders -n-tv. Wird DVB-T hier in NRW noch ausgebaut und kann ich naher zukunft mit diesen 3 Kanälen noch rechnen???????Oder werden die derzeitigen Programme auf unbestimmt Zeit so bestehen bleiben??

    Vielen dank
    Mike75
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: HDTV ja oder nein??

    Hi,

    1) Nein. HDTV wird ausschließlich digital ausgestrahlt. Soweit ich weiß aber zur Zeit nur über Sat, also nicht im Kabel. Jedenfalls nicht bei KDG oder UM.

    2) Umgewandelt wird da nichts. Es wird digital gesendet, und mit einem entsprechenden Digitalempfänger kann man das auch empfangen. Aber wie gesagt, HDTV kriegst du zur Zeit wohl nur über Sat.

    3) Falsch. Blu-ray disc ist eine Blu-ray disc und keine DVD. HD-DVD zwar der DVD zwar ähnlich, aber es ist keine DVD. Ein DVD-Rekorder oder DVD-Player kann nur DVDs wiedergeben.
    Um Blu-ray discs oder HD-DVDs abzuspielen brauchst du ein entsprechendes Abspielgerät, nämlich einen Blu-ray-Player (für Blu-ray discs) oder HD-DVD-Player (für HD-DVDs).

    4) Ja. DVB = Digital Video Broadcasting, bedeutet im Prinzip Digital-TV. DVB ist daher immer digital. HDTV wird in Deutschland allerdings nicht über DVB-T gesendet, nur über DVB-S2.

    5) Nein, so ohne weiteres geht das nicht, da Kabel und Terrestrik dieselben Frequenzen verwenden.

    6) Siehe 4. Wenn HDTV irgendwann mal terrestrisch ausgestrahlt werden sollte, dann wird dazu mit Sicherheit DVB-T2 verwendet (DVB-T2 ist zur Zeit aber noch nicht fertig. . d.h. es wird noch ein paar Jährchen dauern).

    7) Auf absehbare Zeit wird sich daran nichts ändern. Aber du hast doch Kabel, d.h. somit auch DVB-C. Da kannst du diese Sender empfangen, wobei du für ntv und DSF eine SmartCard vom Kabelanbieter benötigst.

    The Geek
     
  3. mike75

    mike75 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    86
    AW: HDTV ja oder nein??

    Hi geek,

    erstmal Danke ,Du bist der erste der mir wirklich mal geholfen hat und mich aufgeklärt hat!!!Aber jetzt mal die nächste Frage? Warum wird da so ein Zirkus gemacht, wenn es das praktisch noch gar nicht gibt??? Kapiere ich nicht

    zu1,zu2) Ich bezahle monatlich teure 19,99 bei tele columbus analog und muss mir extra nen digital-Reciever für 100 %tig mehr Kohle im monat mir anschaffen??Nur um 2-3 Filme in der Woche in HDTV anzuschauen???

    zu3.
    Kläre mich mal auf wofür die HDMI-Anschlüsse sein sollen. Das verstehe ich nicht???Ich habe so verstanden kein HD-DVD und HDMI Anschluss kein HDTV auf meinen LCD.Wo liegt der Sinn einen DVD-RECORDER mit HDMI schnittstelle zu verkaufen???Wenn man eh nicht in HDTV sehen kann,wenn man kein HD_DVD Recorder...kapier ich nicht,sorry??

    zu4
    Was ist zum Teufel DVB-S2

    zu5.
    Hab es versucht mit einem T-Stecker zu lösen, aber dazu fehlt mir die Logik um das zu kapieren!! Rein theoretisch müsste das gehen

    zu7.

    Was ist DVB-C wieder?? Der philips hat DVB-T integriert.Also muss wieder ein Reciever kaufen und teuer Geld bezahlen

    Fazit:
    Warum wird HDTV so schmackhaft gemacht, wenn es das praktisch nicht gibt.Ich kenne nur Discovery channel und Premiere.Wieso brauche für alles ne smartcard und ein Reciever???Alles so toll schmackhaft gemacht, aber ist das nicht einfach nur verarschung???WEnn doch mal mal DVB-t2 oder so kommt, dann ist doch mein DVB-T schwachsinn???

    Klärt mich auf??!!?!?!

    Vielen Dank
    Mike75
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: HDTV ja oder nein??

    Ich auch nicht ;)

    Yep. Und zwar einen HDTV-fähigen Digitalempfänger, der kostet nochmal mehr. Falls Tele Columbus überhaupt HDTV sendet, sonst funktioniert das sowieso nicht.

    HDMI ist eine Schnittstelle zur Übertragung von digitalen Signalen. Bisher gab's SCART, hier wurde aber nur analog übertragen.
    Die Daten liegen auf DVD, HD-DVD und Blu-ray disc aber digital vor, und die LCDs benötigen digitale Daten. Bei einer digitalen Übertragung gibt's somit keinen Qualitätsverlust, bei einer Übertragung über SCART muss 2x gewandelt werden. Zwar ist der Qualitätverlust gering, aber es gibt ihn und ist technisch gesehen auch recht sinnlos.

    HDMI hat daher erst einmal nix mit HDTV zu tun. Allerdings muss HDMI auch den Kopierschutz HDCP untersützen, und der spielt bei HD-DVD und Blu-ray wiederum eine Rolle (oder wird es noch, in Zukunft).

    Eine neue Version von DVB-S. Hierbei wird ein neues, effizienteres Modulationsverfahren eingesetzt, um so die Bandbreite zu erhöhen. Das bietet sich für HDTV an, da diese auch trotz neueren Codecs eine Menge Platz benötigen.

    Es werden dieselben Frequenzen benutzt. Nehmen wir mal an bei dir wird z.B. DVB-T auf K32 gesendet, und im analogen Kabel ist auch was auf K32. Jetzt führst du beide Signale zusammen, beide K32 treffen aufeinander. Das wird dann nix.

    DVB ist wie gesagt Digital-TV.
    Und um TV zu verbreiten gibt es drei Übertragungswege: Terrestrik, Kabel und Sat. Jedes dieser Übertragungswege hat andere Eigenschaften, was Fehleranfälligkeit etc. betrifft, so dass z.B. für Sat eine andere Modulationsart besser ist als für Kabel.
    Somit gibt es die drei Standards:

    DVB-T: Terrestrisches Digital-TV
    DVB-S: Digital-TV über Sat
    DVB-C: Digital-TV über Kabel (von engl. Cable, daher das C)

    Jeder Standard wurde für den jeweiligen Übertraungsweg optimiert, und sie sind inkompatibel zueinander. Dein Philips hat DVB-T, kann damit aber weder DVB-C noch DVB-S empfangen.

    Eine SmartCard brauchst du, weil die Kabelanbieter dir gerne vorschreiben wollen, was du zu nutzen hast, und dich dabei gerne einschränken wollen. Hauptsache du nimmst das hin und zahlst kräftig. So ist es leider, daher ist DVB-C für mich persönlich das schlechteste von allen.
    Bei DVB-T und DVB-S ist es anders, hier sind die Programme unverschlüsselt (außer Pay-TV wie Premiere natürlich).
    Und den Digitalempfänger brauchst du, weil die standardmäßig noch nicht eingebaut sind. Wird sich irgendwann hoffentlich mal erledigt haben, zumindest für Terrestrik und Sat. Dein Philips hat ja DVB-T integriert, daher brauchst du dafür keine extra Box.

    The Geek
     
  5. mike75

    mike75 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    86
    AW: HDTV ja oder nein??

    Hi Geek,

    super jetzt kapier endlich das ganze Mal!!Hast du super erklärt, aber noch eine Frage eines Laien

    Zitat
    Allerdings muss HDMI auch den Kopierschutz HDCP untersützen, und der spielt bei HD-DVD und Blu-ray wiederum eine Rolle (oder wird es noch, in Zukunft).

    Das verstehe ich noch nicht. Wie Kopierschutz??Ist HD-DVD und Blu-Ray immer ein Kopierschutz.Kannst du für ein Noob wie mich in 3-4 Sätzen erklären??was ist HDCP???

    Ist so das außer PREMIERE keine Sender in HDTV ausstrahlt???? laut anderen informationen habe ich gehört das die anderen Sender SAT1PRO7 einfach die Signale von 720i auf 1080i hochrechnet und ganze als Mogelpackung verkauft???RICHTIG. Bei Discovery Chanel weiß ich nicht ob die echtes HDTV haben???



    Also ich fasse Mal zusammen

    -ohne digitalen Reciever KEIN HDTV???RICHTIG
    -sendet Kabelbetreiber nicht in HDTV aus empfange ich trotz eines digitalen Reciever KEIN HDTV
    - also wöfür dann die ganze verarsche

    Vielen Dank
    Mike75
     
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: HDTV ja oder nein??



    1. SAT1HD und Pro7HD senden mitunter auch richtiges HD Material

    2. Es gibt noch anixe tv verhält sich wie SAT1HD mal hochgerechnet mal echtes HD

    3. es gibt noch einige SES Astra Demoschleifen in HD

    4. Discovery HD ist für mich die Referenz in Sachen HDTV. Astreines Bild
     
  7. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: HDTV ja oder nein??

    Hollywood etc. will nicht, dass man die Filme einfach kopieren kann, das wollten sie mithilfe eines Kopierschutzes unterbinden. Hat natürlich nie funktioniert, daher wird immer mal wieder ein neuer Kopierschutz entwickelt.
    Die Details von HDCP (High-bandwidth Digital Content Protection) kenne ich zwar nicht, allerdings muss er von der Schnittstelle wie eben DVI oder HDMI unterstützt werden, sonst wird kein Bild angezeigt, oder nur in Standardqualität oder irgendsoetwas.

    Fast. Ohne digitalen HDTV-Receiver kein HDTV. Ein gewöhnlicher Receiver kann nämlich kein HDTV.

    Genau. Was nicht gesendet wird, kann man auch nicht empfangen.
    Wobei, über Sat kriegt man ja HDTV. Also auch wenn dein Kabelbetreiber kein HDTV sendet, würdest du dennoch über eine eigene Satellitenschüssel HDTV empfangen können.
    Aber auch da gibt's nicht allzuviele Programme. Das liegt aber auch an den Sendern, so wollen ARD und ZDF nicht vor 2010 einen HDTV-Regelbetrieb aufnehmen.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2007
  8. mike75

    mike75 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    86
    AW: HDTV ja oder nein??

    Hi Geek,

    danke muss ich jetzt erstmal alles verarbeiten....;-)

    Frage:
    Mal angenommen ich bestelle Premiere mit dem Reciever, kann ich dann in HDTV gucken, weil ich analog kabel von Tele Columbus habe??
     
  9. Albrechto

    Albrechto Senior Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    162
    AW: HDTV ja oder nein??

    Hallo, ich find das hier ein sehr gutes Beispiel wie der normale Fernsehkunde der sich nicht weiter mit der Technik auseinandersetzt von der Werbung um Flach TV verar...t wird.
    Es wird die nahe Fernsehzukunft mit HDTV vorgegaukelt. Das dies noch lange Zeit ein Premiumbereich bleiben wird, wird verschwiegen.
    Das sämtliche Flachbildschirme total veraltet sind bis HDTV zum Fernsehalltag gehört wird verschwiegen.
    Das ein guter Röhrenfernseher für inzwischen 400,-€ ein besseres Bild mit analogen Empfang hat als ein FlachTV für 1200,-€ wird verschwiegen.

    Naja, eigentlich sollte man sich schon ein bischen informieren wenn es um Technik geht und nicht unbedingt jedem MM Verkäufer sprachlos auf den Mund schauen wenn der grad ne BR Disc in dem favorisiertem Gerät abspielt.
     
  10. mike75

    mike75 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    86
    AW: HDTV ja oder nein??

    Hi Albrechto,

    also klar ich habe keine Ahnung und habe aus persönlichen Gründen nicht im MM gekauft, weil wenn ich bei 100 LCD als Laie nunmal mehrere Fragen hat ist doch klar., oder?? Ich habe nach mehreren Geräten Sachen gefragt. Was ist das ...Was ist dies!!!!Ich möchte für einen ordentlichen Preis einmal Qualität,gutes Bild und auch das Optische wichtig ist. Der Verkäufer wollte mir nach kurzer Zeit einen Samsung verkaufen 700€-100€ gutschein. Ich wollte dieses Gerät nicht haben, weil mir die Verarbeitung bllig erschien. Der Verkäufer von MM war so genervt nach ca. 10 Fragen, das ich danach gemerkt habe, das er einfach KEIN Bock mehr hatte.Er sagte zu seinem Kollegen ungefahr sowas."Die leute sollen Geld auf den Tisch legen und dann wird auch beraten......

    so bin dann in einen Fachgeschäft gegangen und der TEchniker bzw. Verkäufer hat und hat mir auch gesagt das ich HDTVnur mit einem Reciever empfangen kann!!!!!Er hat mir einen Phillips 32er 7582 empfohlen, den ich auch gekauft habe.Keine Ahnung ob dieses Gerät wirklich gut ist,weil ich mit meinen alten Sony spaß hatte. Aber dazu gibt es wohl wieder tausend Meinungen. Der eine sagt phllips ist ********, der andere sagt samsung ist *****.......

    Ich habe natürlich nach Möglichkeiten gesucht HDTV zu bekommen. Fragen über Fragen (die ich auch hier bekommen habe)!!

    1. Wie bekomme ich HDTV
    2. Was ist HDMI wieder
    3. Wenn DVB-t doch digital ist...muss ich doch dieses "geile Bild" bekommen!! Das ist das mit einem analog Kabel nicht rein bekommen, war als Laie klar.
    4. Wenn man doch bei sat1 das HD Logo sieht denkt man doch man hat HD TV. Ich hatte zumindest bei dem Film (navy Cis) meine bedenken und habe hier gefragt, ob ich das wirklich rein bekommen!!!Ich habe von anderen Seite gehört das Sat1 von 720i auf 1080i nur hochrechnet bzw. skaliert. Was hier durch KTS wieder verneint wird!!! Tja was soll man da so alles glauben.

    Ich glaube das ihr mir schon nett geholfen habt und dafür bedanke ich mich 1000 Mal......und hoffe das ihr mich bei weiteren Fragen nicht auf den Sa*k gehe

    Mike75

    Ps: jetzt muss ich bei einem anderen Thema auch noch auf Antworten warten...Mal sehen ob mir da auch geholfen wird (laptop an LCD anschliessen)
     

Diese Seite empfehlen