1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV im Kabel

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von berty, 11. Mai 2006.

  1. berty

    berty Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Karlsruhe
    Anzeige
    Hallo,

    laut KabelBW helpDesk bringt KabelBW die Sender Sat1HD, Pro7HD und PremiereHD ab dem 15.5.06 ins Kabel. Hat jemand nähere Info wann von Macrossystem jetzt die HD Aufrüstung/Ausführung der Enterprise kommt?
    MSEnterprise scheint ja eine "gut unterrichtete Quelle" zu sein.:)

    Grüße
    Berty
     
  2. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Mannheim
    AW: HDTV im Kabel

    Darauf warte ich auch mit Spannung. Mir hat Macrosystem vor einiger Zeit auf Anfrage bzgl. Umrüstung HDTV gesagt, dass es bei den Kabelgeräten voraussichtlich keines Tuner-Austausches sondern nur eines SW-updates bedarf. Das wäre ja Spitze!!
     
  3. Lueg

    Lueg Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    56
    AW: HDTV im Kabel

    HDTV Sendungen von Pro7 und Sat 1 sind noch ehr selten. Premiere HD ist mit Alphacryptmodul nicht entschlüsselbar. Und nach den Erfahrungen mit den ersten HD Satreceivern (Humax) sollen die sich bei Macrosystem ruhig Zeit lassen ud dann was Vernünftiges raus bringen.
    Gruß
     
  4. MSEnterprise

    MSEnterprise Guest

    Hdtv

    verschoben, sorry
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Mai 2006
  5. Lueg

    Lueg Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    56
    AW: HDTV im Kabel

    Weder Premiere noch Nagravision werden ein großes Interesse haben, dass es solche CI Module geben wird. Und Herr Gruber ( Chef der Firma Mascom, welche die Alphacryptmodule herstellt)hat vor einiger Zeit gesagt, dass nicht daran gedacht sei, eine Nagraverschlüsselung zu integrieren.(darf er wohl legal auch nicht)
    Aber da es ja eh noch keine HDTV Tuner gibt und ich glaube, dass das auch noch dauern wird, kann bis dahin ja noch viel passieren.(Wer es genau wissen will kann ja mal in den verschiedenen Foren über den Leidensweg der an Sat HDTV Receivern interessierten Leute, nachlesen)
    Und so können wir mit Macrosystem zusammen alle hoffen, denn die Hoffnung stirbt ja bekanntermaßen zu Letzt.
    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2006
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV im Kabel

    Die Tuner selbst sind ja die gleichen, nur der Demodulator ist ein annderer.
    Für Kabel sollte das ja kein Problem sein da da jeder normale Tuner (mit Modulator) funktioniert. Er muß nur QAM 256 unterstützen (was er ja laut DVB Norm sowieso muss).

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen