1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV Abo

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von simbob, 7. Mai 2007.

  1. simbob

    simbob Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    72
    Anzeige
    Hallo,

    ich überlege mir derzeit im laufe Zeit Premiere HD zu abonniereren. Die HD Kanäle finde ich nicht in meiner Programmliste. Kann es sein, dass ich HD nicht empfangen kann oder kommen Sie erst nach Abschluss des Abos?

    Bin bei einem kleinen Kabelnetzbetreiber mit eigener Kopstation, der die Signale aufbereitet. Ist es möglich das ich indirekt Satellitenempfang habe, da die Antennenfirma die Satellitensignale umwandelt oder habe ich technisch gesehen Kabelanschluss?
     
  2. a.spengler

    a.spengler Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    1.982
    AW: HDTV Abo

    Wenn sie nicht in der Liste sind, dann ignoriert sie entweder dein jetziger Receiver oder der Netzbetreiber speist sie nicht ein.

    Nur dieser Betreiber wird Dir auch verlässlich sagen können, ob Du Premiere HD über ihn empfangen kannst...
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.714
    Ort:
    Magdeburg
    AW: HDTV Abo

    Die HD-Programme werden im Normalfall nur von HD-Receivern auch in der Programmliste angezeigt. Bei SDTV-Receivern fallen sie hinten runter. (Nur wenige Ausnahmen)

    Wenn Dein Kabelanbieter die Sat-Signale in QAM umwandelt ist es nicht gesagt das Du HD empfangen kannst. Du solltest Deinen Netzbetreiber fragen.

    EWT und Primacom mit eigenen Kopfstellen speisen in der Regel ein.
     
  4. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: HDTV Abo

    Ich würde sagen, technisch gesehen hast du Kabelanschluss, spätestens wegen der eigenen Kopfstation. Wobei es natürlich trotzdem sein kann, dass die Sat-Transponder vom Inhalt her 1:1 übernommen werden.

    Da stellt sich aber trotzdem die Frage, ob dein Kabelnetzbetreiber den Premiere-HD-Transponder überhaupt eingespeist hat.

    Darüber hinaus kann man die Premiere HD Kanäle nur mit einem MPEG4-HD-tauglichen DVB-S2 Receiver empfangen. Hast du einen solchen?
     
  5. simbob

    simbob Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    72
    AW: HDTV Abo

    Danke für die Antworten, wenn es so ist dann habe ich derzeit keine Möglichkeit Premiere HD zu empfangen weil mein Betreiber den Transponder nicht eingespeist hat. Woran erkenn ich denn ob mein Betreiber die Sat Transponder 1:1 übernommen hat? An bestimmte Programme etwa, da fehlt mir momentan Primetime.TV ein, der nach KiKa sendet. Auf der Homepage des Senders steht das man es über Sat empfängt. Oder auch das Vierte habe ich den ganzen Tag. Meine Freunde z.B haben den gar nicht oder nicht den ganzen Tag. Vielleicht weiß es einer von euch.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.714
    Ort:
    Magdeburg
    AW: HDTV Abo

    Private kleine Kabelnetzbetreiber speisen i.d.R. immer die Sattransponder 1:1 ein. Es wird nur die Modulation geändert. Andere zusammengemuxte Pakete sind viel zu aufwändig zu realisieren. Dies bleibt den großen Netzanbietern vorbehalten. Z.B. KDG oder Ish/Iesy.

    Wie nennt sich denn Dein Kabelanbieter?
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: HDTV Abo

    Genau kannst Du das nicht erkennen.
    Aber es gibt Indizien dafür. Z.B., wenn sich auf einem Kabelkanal genau die digitalen Programme finden, die sich auch auf einem Sattransponder finden (beim digitalen Fernsehen kommen ja immer mehrere Programme über einen Kabelkanal/Transponder). Ein ziemlich sicheres Indiz ist, wenn z.B. bei den Premiere Programmen bzw. deren Kabelkanal eine Symbolrate von 6875 genutzt wird. Das deutet auf eine sehr einfache Umsetzung ohne irgendwelche Manipulationen hin.
    Dieselben Programme an sich sind kein Beweis, da es immer noch weitere Daten (z.B. Freischaltdaten, Zusatzdienste) gibt, die rausgefiltert oder hinzugefügt worden sein können.
     
  8. simbob

    simbob Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    72
    AW: HDTV Abo

    Der heißt Neumeir&Hegmann und ist in München.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.714
    Ort:
    Magdeburg
    AW: HDTV Abo

    Hast Du da keinen Ansprechpartner? Eventuell über den Vermieter?
     
  10. simbob

    simbob Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    72
    AW: HDTV Abo

    Doch, das wäre direkt die Antennenfirma Neumeir&Hegmann.
     

Diese Seite empfehlen