1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV über Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von HydrogenFlux, 17. April 2006.

  1. HydrogenFlux

    HydrogenFlux Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hi, also seit einigen Tagen bin ich am überlegen mit HDTV und KAbel. Ich hab da mal was gehört, daß einige die Übertragungsrate herunterschrauben müssen um das Kabelnetzt nicht zu überlasten. Das Kabel setzt hat ja auch nur eine gewisse Bandbreite, die es zur Verfügung stellen kann. Oder bin ich total falsch.
    Die Übertragungsrate bei HDTV ist doch um ein vielfaches größer als normal oder? (War nicht mal was von 10 mal größer)

    Ist das mit dem Kabelnetzt überhaupt möglich, daß alle Sender (RTL,Pro7......) in HDTV senden?Mit DD natürlich.

    Oder ist meine Überlegung total für die Füße? Derzeit kann man doch nur HDTV über Sat empfangen oder?

    Gruß

    Torsten
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: HDTV über Kabel

    HDTV im Kabel wird ewig eine Schmalspurversion bleiben.

    Man müsste sämtliche Analog-Kanäle abschalten, um ein vernünftiges HD-Angebot anbieten zu können. Aber bis das geschieht, gehen wir alle am Stock. Somit wird es vorerst bei maximal 2-3 HDTV Kanälen bleiben (HD1)

    HDTV wird sehr lange (genauso wie einst DVB mpeg-2) dem Satelliten vorbehalten sein.
     
  3. HydrogenFlux

    HydrogenFlux Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    11
    AW: HDTV über Kabel

    DVB mpeg 2 ist doch moment das was ich mit dbox empfange oder?

    Was heist HD 1?

    Dake für die Antwort.
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: HDTV über Kabel

    HD-1 ist ein mehr oder weniger guter HDTV-Sender, der vor 2 Jahren über Sat startete und mittlerweile den Weg in ein paar ausgebaute Kabelnetze gefunden hat.

    Für Premiere HDTV bietet Kabel im Moment noch nicht die Kapazität.

    DVB-MPEG2 ist das, was du mit der dbox empfängst. Über Sat gabs da schon fast alle wichtigen Sender seit etwa 1996. Das Kabelfernsehen hat dafür geschlagene 10 Jahre gebraucht, bis auch mal RTL & Co digital drin waren. Bei HDTV wirds nicht viel anders aussehen, eher schlimmer.

    Kabel pfeift jetzt schon kapazitätsmäßig aufm letzten Loch (man vgl. die Datenübertragungsrate (=Bildqualität) von RTL im Kabel mit der von RTL über Sat), für HDTV ist da so gut wie kein Platz mehr. Und schon gar nicht für mehr als 3-4 Sender. Der Sat könnte mit DVB-S2 locker 60-70 HDTV-Sender auf die Erde schleudern, ohne, dass auch nur ein wichtiges SDTV-Programm dafür abgeschaltet werden müsste.
     
  5. HydrogenFlux

    HydrogenFlux Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    11
    AW: HDTV über Kabel

    Ahh ok, danke für die Antwort
     

Diese Seite empfehlen