1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV über IPTV besser als über HDTV-Satellit?

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von Reiner H, 1. August 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Reiner H

    Reiner H Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    mal eine kurze Frage. Ich bin bislang davon ausgegangen, daß das HDTV-Fernsehbild via Satellit (bei Verwendung guter Hardware) und das mittels IPTV gleich gut ist. Jetzt hörte ich, dass IPTV bei t-online ein besseres Bild liefert soll als das, was mittels guter Satellitenschüssel und guten Recievers über Satellit möglich ist. Wie seht Ihr das?

    Viele Grüße
    Reiner
     
  2. Kisspool

    Kisspool Silber Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Laminas OFC-1100 (45W-76.5E), Wave Toroidal T90 (13E, 19.2E, 23.5E, 28.2E)
    AW: HDTV über IPTV besser als über HDTV-Satellit?

    subjektiv und ohne berücksichtigung technischer details sehe ich das anders.
    sky sport hd lieferte letzte saison meiner meinung nach ein besseres bild als liga total! hd.
     
  3. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HDTV über IPTV besser als über HDTV-Satellit?

    Sehe ich genau anders herum. Das Sky HD Bild war zwar gut (das SD-Bild ist ja zum fürchten grauenhaft) aber das LT! Bild hier in meiner Wahrnehmung besser.

    ARD+ZDF HD konnte ich noch nicht direkt vergleichen, könnte mir aber vorstellen, dass hier Sat die Nase vorne hat. Bzw. gehe mal davon aus.
     
  4. pati

    pati Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDTV über IPTV besser als über HDTV-Satellit?

    hatte bis vor kurzem t home und jetzt leider wieder sat... das sd bild fand ich bei t home besser als das jetzt über sat....
    bei hd sieht das unterschiedlich aus..liegt wohl auch am ausgangsmaterial...
     
  5. Gulaschma

    Gulaschma Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HDTV über IPTV besser als über HDTV-Satellit?

    Ich denke es geht hier um HD-Sender, die sowohl über Satellit als auch IPTV zu empfangen sind, deshalb sollte man LigaTotal nicht mit Sky vergleichen (Sky=Satellit, LigaTotal= nur IPTV), es sei denn dem Threadstarter geht es speziell um die Bundesliga...

    Ansonsten ist zu sagen, dass Satellit immer das bessere Bild liefert, denn hier kannst du quasi das Ursignal direkt abfangen, Kabelfernsehen und IPTV sind nämlich nix anderes als Satellitenfernsehen über Umwege. Die Betreiber holen sich das Signal nämlich auch vom Satelliten.

    Da T-Home sich das Signal der HD-Sender vom Satelliten holt und dann noch die Bitrate verändert/umcodiert, kann das Signal bei IPTV gar nicht besser sein als über SAT. Das wäre theoretisch nur möglich, wenn die Telekom eine Glasfaser-Direktverbindung zum Sender hätte und das Signal verlustfrei einspeisen würde, das passiert aber nicht.
    Das HD-Bild bei IPTV ist aber sehr gut und fast mit dem vom satelliten identisch.

    SD ist über Satellit deutlich besser, wer das nicht so sieht hat wahrscheinlich ein schlechtes Equipment (Schüssel, Receiver, Fernseher...), denn wie soll das SD-Bild bei T-Home besser aussehen wenn die Telekom das Signal verschlechtert durch Umcodierung und Bitratenverringerung? Es ist physikalisch gar nicht möglich, dass es besser ist.
     
  6. hsvforever

    hsvforever Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV über IPTV besser als über HDTV-Satellit?

    Da liegst du aber komplett auf dem Holzweg. T-Home hat, gerade damals von Premiere, das Signal direkt per Glasfaser bezogen und das Bild war deutlich besser als über Sat. Da es wie du so schön sagst, das Ursignal ist. Sat ist nach deiner Definition nie das Ursignal. Erstmal ist das Signal hier auf der Erde. Und eine Weiterleitung per Glas ist immer dem Sat im Vorteil. Natürlich kann nicht jeder Anbieter jeden Sender per Glas bekommen. Aber es wird in der Praxis hier und da gemacht.

    Und immer ist Sat auch nicht besser. Es gibt Sender, wenn auch wenige, die z.B. laut einigen Forenteilnehmern über Kabel besser aussehen als über Sat. Und jetzt kommst du.

    Mehrheitlich ist das Satbild das beste, aber eben nicht immer und vorallem immer weniger oft da per Glas immer mehr realisiert wird.
     
  7. Gulaschma

    Gulaschma Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HDTV über IPTV besser als über HDTV-Satellit?

    Achso, kann ja nicht wissen dass wir über den Stand von vor zwei Jahren reden...:rolleyes: Ich denke der Threadstarter möchte lieber über die aktuelle Situation reden und da liege ich richtig.

    Ich habe nix falsches erwähnt, du schreibst etwas am Thema vorbei, du gibst mehr allgemeinere Erläuterungen, hier geht es aber um IPTV versus Satellit!
    Aktuell bekommt T-Home keinen Sender per Glasfaser! Alles kommt per Satellit und wird umcodiert! Da liege ich nicht auf dem Holzweg.

    Klar wäre es per Glasfaser besser, habe ich auch geschrieben, wird aber momentan nicht realisiert. Bei einigen kleinen Kabelanbietern soll das wohl der Fall sein, aber ist hier nicht das Thema!

    So und jetzt kommst Du.:winken:
     
  8. hsvforever

    hsvforever Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV über IPTV besser als über HDTV-Satellit?

    Quelle? Wo steht ob und welche Sender per Glas angeliefert werden? Mich würde das nämlich wirklich mal interessieren. Ich habe irgendwo mal gelesen das die Öffis aufjedenfall bei T-Home per Glas angeliefert werden. Ob es stimmt weiss ich nicht. Auch bei dem einen oder anderen privaten Sender soll dies der Fall sein.

    UM als zweitgrößter KNB bekommt doch auch Sender direkt per Glas. Oder sind das nur Gerüchte?
     
  9. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDTV über IPTV besser als über HDTV-Satellit?

    Diese Quelle würde mich auch interessieren! Behauptungen aufstellen kann jeder!
     
  10. Gulaschma

    Gulaschma Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HDTV über IPTV besser als über HDTV-Satellit?

    Ich habe keine Quelle, ich weiß nur dass damals Premiere per Glas kam, mehr Sender nicht und daran soll sich nix geändert haben. Und ihr habt auch keine Quelle, dass ein Sender per Glas kommt, also steht Aussage gegen Aussage.;)
    Und selbst wenn doch noch der ein oder andere Sender per Glas kommt, ist die Qualität über Satellit besser, denn bei T-Home sieht kein Sender überragend gut aus. Wenn sie einen Sender per Glas bekommen, würden sie doch trotzdem wieder am Signal herumspielen und es künstlich verschlechtern, da ist Satellit dann wieder besser.

    Optimal wäre es nur wenn T-Home eine Glasfaserdirektverbindung hat und das hochwertige Signal 1:1 an den Kunden weiterleitet, das scheitert aber schon daran, dass die Bandbreite fehlt, da würde ein DSL16.000-Anschluss ja schon bei einem SD-Sender an die Grenzen kommen.

    Und um mal wieder zum Thema zurückzukommen: Es ging um die Frage, ob HDTV über IPTV besser ist und das kann wohl jeder verneinen. Es ist maximal auf identischem Niveau.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen