1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDMI und Digit K 3

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von AHoll, 23. Januar 2011.

  1. AHoll

    AHoll Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Freunde vom Forum,
    dazu gleich meine Frage.
    Seit ca. 3 Jahren besitze ich den DVB (Technisat Digit K 3 - Smartcart Kabelkiosk) und den Fernseher (Philips) mit HDMI Anschluss. Bei uns wurde HD geschaltet, was ich jedoch nicht sehen kann, da der Digit kein HDMI Anschluß hat. Gibt es eine Möglichkeit mittels Kupplung o.ä. diese Verbindung herzustellen ? Hintergrund dafür ist auch, dass in diesem Jahr (Zeitpunkt noch unklar) der Kabelanbieter wechselt (den wir nehmen müssen !) und wir dazu auch einen neuen Reciever brauchen. Deshalb suche ich vorerst die evt. kostengünstigere Variante. Oder wäre ein kostengünstig gebraucher Reciever doch die Übergangsvariante damit ich auch jetzt bereits HD empfangen kann ?

    Danke für eure Mithilfe.
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDMI und Digit K 3

    Das Problem ist nicht der HDMI Anschluss, sondern das Dein Receiver keine HD Sender empfangen kann, ergo geht da nix. HDMI ist lediglich für die Übertragung zwischen Receiver und TV:
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.797
    Zustimmungen:
    5.201
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: HDMI und Digit K 3

    Digit K 3 ist doch kein HD Receiver oder?:confused:
     

Diese Seite empfehlen