1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDMI TechniLink funktioniert nicht 100% - was tun?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von maks, 23. September 2010.

  1. maks

    maks Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Morgen zusammen,

    mein neues Equipment, ein LG 50PK350 und ein Technisat HD8+ SAT Receiver laufen perfekt zusammen, nur habe ich hier und da ein paar kleine Probleme, die ich nicht so richtig in den Griff bekomme.

    Laut Anleitung ist es mit dem HDMI TechniLink möglich, wenn die Geräte das unterstützen, das TV Gerät automatisch mit ein bzw. aus zu schalten.

    Wenn ich nun meinen Receiver an mache springt der TV auch an - alles wunderbar - nur, wenn ich den Receiver wieder aus mache bleibt der TV an :(
    Hab in den Einstellungen sowohl das "Autom. einschalten" wie auch das "Autom. ausschalten" auf AN gestellt.

    Kann man da noch was machen, anders einstellen oder wie auch immer, oder ist das einach so, dass ich den TV manuell ausschalten muss.

    Dachte als ich das gelesen habe ehrlich gesagt, das ein TV Gerät entweder beides kann oder nichts von beidem, hab aber nichts gelesen, dass evtl auch nur das Anschalten geht.

    Bin auf eure Tips gespannt... dann könnte ich mir nämlich eine FB sparen *g*

    Schönen Tag noch,

    Maks
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDMI TechniLink funktioniert nicht 100% - was tun?

    frag mal bei Technisat und LG nach ob die überhaupt CEC-Standby (ein aus ist nicht definiert) unterstützen
     
  3. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: HDMI TechniLink funktioniert nicht 100% - was tun?

    Vlt. kannst Du am TV eine Auto-Standby-Funktion aktivieren.
    Mein Sharp hat soetwas. Wenn am gewählten Eingang kein Signal mehr vorhanden ist (SAT-Receiver aus), dann schaltet er nach 5 Minuten selbst in Standby.
    Wie sich diese Funktion bei LG nennt weis ich nicht, könnte aber ähnlich benannt sein.

    Gruß Stephan
     

Diese Seite empfehlen