1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDK2 - Timer Problem - Aufnahme nur wenige Minuten

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von d.ruland, 21. Juni 2011.

  1. d.ruland

    d.ruland Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    wie ihr seht bin ich neu im Forum, und wie üblich kommt der Neue mit einem Problem ;-)

    Den HDK2 habe ich seit ein paar Monaten, sehr zufrieden, hat bisher auch alles einwandfrei funktioniert.

    Seit ca. 1 Woche habe ich ein Problem mit den Aufnahmen die ich über die Auswahl SiFi in dem Timer programmiere. Die Aufnahme startet ohne erkennbare Fehler. Es werden aber nur jeweils einige Minuten (3-5) aufgenommen, dann ist Schluss. Ein Fehlerhinweis wird nicht ausgegeben, sehr ärgerlich auch bei Aufnahmen die Nachts laufen - da bemerkt man den Fehler erst am nächetn Morgen.

    Die Software Version ist 2.35.0.8 (1424c)

    Hat noch jemand anderes das Problem und kennt eventuell eine Lösung?

    Danke und Gruß
     
  2. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: HDK2 - Timer Problem - Aufnahme nur wenige Minuten

    Schon mal geprüft, ob die korrekten Zeiten in den Timer übernommen werden? Zwei überschneidende Timeraufnahmen mit Verschlüsselung können auch solche Ergebnisse verursachen, selbst wenn man zwei SC in den Schächten hat. Ich hab hier zwei von den Kisten, neben 1-2 kleineren Macken hat das aber noch keiner von beiden gemacht, mit keiner Softwareversion der letzten 2 Jahre. Vielleicht mal einen kompletten Reset machen, hab allerdings gerade keinen Plan wie, musste ich noch nie machen. Hier gibts aber einige, die wissen, wie das geht. Ich fürchte nur, danach ist eine komplette Neueinrichtung fällg inkl. Senderliste, wenn man sie nicht vorher auf USB gesichert hat.
     
  3. d.ruland

    d.ruland Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDK2 - Timer Problem - Aufnahme nur wenige Minuten

    Hi,

    Ja, die Zeiten habe ich überprüft - wurde mit der eingestellten Vor- und Nachlaufzeit korrekt übernommen.

    Heute morgen habe ich drei Aufnahmen programmiert um das Problem weiter einzugrenzen;
    1. über SiFi Menü
    2. über SiFi Menü, aber manuell angepasst
    3. komplett manuelle Eingabe

    Die Ergebnisse sehe ich erst später, nach der Arbeit.

    Ich recherchiere mal bezüglich der Neueinrichtung. Das wäre aber finale Schritt. Hat mich Zeit und Nerven gekostet die ganzen Einstellungen vorzunehmen... das zu wiederholen möchte ich vermeiden.
     
  4. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: HDK2 - Timer Problem - Aufnahme nur wenige Minuten

    Bin ich mal gespannt. Ich programmier nur über SFI, egal ob ÖR, Private oder Sky. Klappt immer. Manchmal gibts ne schwarze Aufnahme bei der er sich gerne beim anspielen aufhängt. Liegt aber an den beiden SCs bei Timerüberschneidungen, bei denen der TS manchmal nicht so genau weiß, mit welcher Karte er nun was aufzeichnen soll.
     
  5. d.ruland

    d.ruland Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDK2 - Timer Problem - Aufnahme nur wenige Minuten

    So, das Ergebnis war leider negativ :-(

    Von allen drei Timeraufträge (jeweils ca. 1 Stunde) wurden nur 3, 5 bzw. 9 Minuten aufgenommen.

    Wenn sonst keiner einer eine Idee hat woran es liegen könnte, würde ich wohl als nächstes die Neueinrichtung in Angriff nehmen.... sch****
     
  6. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: HDK2 - Timer Problem - Aufnahme nur wenige Minuten

    Oder reklamieren. Garantie hast du ja vermutlich noch. Wenn auch der komplette Reset nicht klappt, könnte das tatsächlich ein Defekt sein. Ich hab wiegesagt zwei HD K2, von denen keiner bislang dieses sonderbare Verhalten gezeigt hat. Zum Glück, weil ich immer was im Timer hab. Leider schweigt sich mein Handbuch zum Thema Reset aus, da gibts nur die Werkseinstellungen über FB. Da gibts aber irgend so einen Affengriff mit Stecker raus, Knopf drücken, Stecker rein oder sowas in der Art.
     

Diese Seite empfehlen