1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDK2 mit Alphacrypt 1.17

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Stef76, 11. Oktober 2010.

  1. Stef76

    Stef76 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich musste von Sat auf Kabel umsteigen und bin vom HDS2 auf den HDK2 umgestiegen und habe nun Probleme über KDG die Sky HD Sender hell zu bekommen. Über Sat keine Probleme mit dem AC Light 1.17, mit der KDG D-02 Karte funktionieren die HD Kanäle leider nicht. Alles andere ist hell.Kann es an der Firmware liegen? 1.20 entscheidend im Kabelbereich?
     
  2. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.068
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: HDK2 mit Alphacrypt 1.17

    Mit einer D02-Karte und einem AClight mit der Software 1.17 sollte es eigentlich funktionieren.
    Im Menü des Alphacrypt Moduls den Unterpunkt "D-box Kompatiblität" auswählen und auf "aus" stellen.
    Danach den Receiver evtl. neu starten - müsste dann auch mit den Sky-HD Kanälen funktionieren. (Voraussetzung natürlich, dass sie auch freigeschaltet sind)

    Gruss
    Mangels
     

Diese Seite empfehlen