1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDD falsch eingebaut/defekt?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von bmwtop12, 7. Juni 2004.

  1. bmwtop12

    bmwtop12 Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bochum
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    es ist soweit: Die neue Sat-Anlage steht, und der TF 4000 ist angeschlossen.

    Funktioniert einwandfrei, nur ein Problem: Im Menü sind die Punkte "Aufnahme" und "Festplatte" (oder so, bin jetzt auf der Arbeit) ausgegraut. Ich habe den Topf komplett mit einer 160 GB Samsung bestellt, und die ist offensichtlich auch installiert (sieht man zumindest von oben durch die Lüftungsgitter, oder?). Was ist da los?

    Ich habe eben mit dem Händler telefoniert, der meinte, ich solle das Gerät öffnen und nachsehen, ob evtl. beim Versand ein Stecker abgegangen ist. Ich habe auch gelesen, dass die HDD richtig gejumpert sein muss - hat da jemand die richtigen Einstellungen, falls der Händler da irgendwie Mist gebaut hat?

    Bis dann und danke..

    Der BMW
     
  2. snopper

    snopper Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Luxemburg
    Es koennte gut sein das beim Transport die Stecker verbindungen an Mainboard oder an FP etwas gelockert sind.

    Die Jumpereinstellungen sollen auf Master eingestellt sein. (siehe Deckel von FP.)

    Auch braucht der TF ein paar minuten um die Festplatte zu erkennen und diese bei erstmaligen gebrauch zu Formattieren.

    Falls es Aufkleber zur Versiegelung gibt, sollte aber dein TF zurueck gehen an dein Haendler

    Snopper
     
  3. bmwtop12

    bmwtop12 Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bochum
    Hallo,

    so, jetzt ist das Anschlußproblem gelöst: Der Stecker der Stromversorgung hatte sich von der Festplatte gelockert.

    Ich habe jetzt aber ein anderes Problem :confused:

    Ich habe die Festplatte formatiert, es werden auch die korrekten 160 MB angezeigt. Die Kanalliste ist auch von Tuner 1 auf Tuner 2 kopiert. Wenn ich auf die Rec-Taste drücke, wird auch im Bildschirm rechts oben der rote Punkt dargestellt. Sobald ich die Aufnahme stoppe, wird aber "Keine Aufnahme" angezeigt. Dies passiert immer, egal, ob ich auf Tuner 1 oder 2 aufnehme, bei TimeShifting ein oder aus, Sofort- oder programmierte Aufnahme - immer "Keine Aufnahme". Die Plattengröße bleibt unverändert. Die Aufnahmedauer betrug übrigens immer ca. 15 Min.

    Im Vorschaufenster der Aufnahmeprogrammierung wird übrigens auch angezeigt, wieviel Plattenplatz in % verbraucht wurde, also alles eigentlich ganz normal...

    Was zum Teufel mache ich (oder der Topf) da falsch? Langsam nervt das Teil nämlich, eBay rückt schon näher...
     

Diese Seite empfehlen