1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD8+: kein Bild und Ton

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Jacare, 20. Januar 2010.

  1. Jacare

    Jacare Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich habe ein Playstation3, und das HD8+ ist über ein Pioneer Receiver auf ein Samsung LCD-TV angeschlossen (alles mit HDMI). Der Receiver hat einen HDMI-Eingang für das HD8+ und einen für DVD (wo ich das PS3 eingesteckt habe). Alles funktioniert gut, aber wenn ich auf den Receiver vom Fernsehen (TV - SAT), auf DVD umschalte, das PS3 nutze und danach den Receiver wieder zurück auf TV wechsle, gibt es kein Ton und kein Bild (ab und zu gibt es Bild, jedoch kein Ton) . Ich muss immer das HD8+ aus- und wieder einschalten, damit es wieder normal wird. Ich habe das HDMI-Kabel schon getauscht und den Eingang (DVD und SAT) gewechselt, aber es hat nichts gebracht. Das Gegenteil passiert nicht (das PS3 ist immer mit Bild und Ton). Ein weiteres merkwürdiges Phänomen: wenn das HD8+ eingeschaltet ist und ich den Receiver aus- und einschalte, sind Ton und Bild weg. (dasselbe passiert mit dem PS3 nicht). Was kann da los sein? Hat jemand was ähnlich gehabt? Gibt es eine spezielle Konfiguration? Danke für jede Hilfe! Jacare
     

Diese Seite empfehlen