1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD01 Karte + lokaler Kabelnetzbetreiber

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Maday1000, 21. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. Maday1000

    Maday1000 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Ist es möglich eine HD01 Karte von Hd Plus im Kabelnetz eines privaten lokalen Kabelnetzbetreibers zu nutzen?

    Der Betreiber setzt außerdem auf KabelKiosk sofern man Interesse an Extrasendern hat.
    Dieser greift die Sender von 9grad ost ab und speist diese in sein Netz ein.

    Lassen sich daraus Schlüsse ziehen auf welches Verschlüsselungssystem der Anbieter setzt?
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.431
    Zustimmungen:
    3.797
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    @Maday1000
    Kabelkiosk speist dann sicher auch die Privatsender ein, also nix mit HD+ und deiner HD01 Karte.
     
  3. Maday1000

    Maday1000 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für die Info.
    Mit den Privaten könnte ich mir auch denken.

    Dann schaue ich weiter in Sd
     

Diese Seite empfehlen