1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ was brauche ich

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von vedroboy, 4. Januar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vedroboy

    vedroboy Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,
    ich wollt die Privaten schon gern in HD über Sat gucken und da finde ich 50€ nicht allzuviel dafür. Ich habe einen Blaupunkt TV mit (Leider) CI+ Schacht. Aber mit CI+ kann man die misstwerbung nicht vorspulen. Gibt es da Alternativen wie ich das umgehen kann. Wollte nicht mit dem Kopf durch die Wand und mir einfach bei denen ne Karte und Modul kaufen sondern lieber erstmal nachfragen...
     
  2. maxmus69

    maxmus69 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD+ was brauche ich

    Bei der vorhandenen Ausstattung wird es keinen Weg um die Restriktionen geben außer du verzichtest. :)

    Ansonsten wirst du dir einen alternativen Receiver beschaffen müssen, der die Karte (HD01/02) lesen kann, aber die Einschränkungen umgeht. Hierzu gibt es dann hier im Forum eine Unmenge Tipps, bei deren Aufspürung die Suchfunktion eine große Hilfe ist. :)
     
  3. vedroboy

    vedroboy Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD+ was brauche ich

    leider weiß ich nicht genau wonach ich suchen muss. Aber ein Externer Receiver kommt für mich sowieso nicht infrage.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD+ was brauche ich

    Schau mal nach Unicam und oder Maxcam.

    Und schau mal auf Deine HD+ Karte, was drauf steht.
    Ist es eine HD 03 kannst Du alles vergessen.
    Falsche Karte gekauft.
    Nur HD 01 und HD 02 Karten laufen in alternativen CI Modulen.
     
  5. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD+ was brauche ich

    Vor allem brauchst du eine gesunde Portion Egoismus. :p :winken:

    Klar, es stimmt: 50 € sind nicht viel.

    Aber jeder einzelne, der HD+ kauft, macht sich mitschuldig daran, dass der Umbau unserer Fernsehlandschaft möglicherweise gelingt.

    Du kannst dann deinen Enkelkindern erzählen: ja, ich war dabei, ich hab mich vor den Karren spannen lassen. :winken:

    Als ein paar böse Mächte den Plan hatten, das deutsche Free TV in ein Abzocke Modell zu verwandeln, war ich dabei, ganz vorne in der 1. Reihe, ein Early Adopter und hab mitgeholfen, damit das auch klappt.

    Was Free TV war, wissen deine Enkelkinder dann nur noch aus dem Geschichtsbuch bzw. Historypedia.de und aus den Erzählungen ihres Opas.

    Von dieser moralischen Schuld kann dich niemand freisprechen.

    Jeder weiß dass es keinen sachlichen Grund für das Geschäftsmodell HD+ gibt, außer das einige Reiche noch reicher werden wollen.

    ITV 1, ABC und CBS senden für ihre Zielgruppe kostenlos in HD. Weil HD ein ganz normaler technischer Fortschritt ist.

    Wer so viel Grips hat, in diesem Forum anzukommen, kann googeln, was ein NAS ist und wie man das installiert. Es gibt legale Wege, sein NAS zu füllen, auch wenn viele ihr schnelles Kabel-Internet nutzen, um haufenweise 16 GB große MKVs auf das NAS zu ziehen: das sind dann gerippte Blu Rays.

    Ich mach das nicht. Die Metro hat noch bis morgen für 58 € ne 1 TB externe 2,5 Zoll Mini Festplatte, die nehme ich mit, wenn ich zu Freunden gehe: dann überspielen die mir was, was sie legal aus dem TV aufgenommen haben. Wenn sie mögen, können sie sich von dem, was schon auf der Platte ist, was rüberziehen.

    Ich hab keine einzige Raubkopie aus dem Internet, sondern nehme TV-Sendungen auf, die ich dann extern archiviere. Das sind gemäß des deutschen Urheberrechts legale Quellen, wovon man im engsten Freundeskreis unentgeltlich eine Privatkopie machen darf.

    Ich hab bis heute immer noch keine Sat Antenne für England, weil ich von 2 guten Freunden auf diese Weise mit allen TV-Highlights aus dem Spot-Beam geschützten HD Angebot versorgt werde. Ganz legal.

    Mal ganz ehrlich: wenn ich ein gut gefülltes NAS im Heimnetz habe, mit gefühlten 100 Stunden HDTV Reserve:

    brauche ich dann HD+?

    Tut es weh, wenn ich auf RTL HD verzichte und lieber Top Filme und Serien von der Festplatte in meinem NAS gucke?

    Wer hat denn die besseren Filme und Serien? Die RTL Gruppe? Oder meine Freunde die mich mit ganz legalen Video Dateien versorgen?

    Das Pling und Plong der RTL Werbung kenne ich nicht mehr. Außer dem Nachtjournal sehe ich kaum was linear von RTL (und auch das nur gelegentlich).

    Und wenn jetzt Dallas auf RTL kommt: die neue Serie hab ich bis zu 3 x auf meinem NAS, weil sie schon in ganz vielen Ländern komplett gelaufen ist und weil gleich mehrere Freunde von mir gesagt haben:

    Das neue Dallas ist bestimmt was für unseren Fitzgerald, das müssen wir dem aufnehmen, da freut der sich. :love:

    So wars auch: Meine Frau und ich fanden das neue Dallas super und haben die neue Staffel komplett gesehen.

    Klar, es kommen tolle Serien auf RTL, aber zu spät.

    Ich hatte ein Gratisjahr HD+ bei Sky. Meine Devise: nie wieder.

    Discone sagt, HD+ ist Entavio 3. Good-bye Free TV. Hello Pay-TV für alle. :mad:

    Ich kann nur dringend darum bitten, dass jeder einzelne User, der hier im HD+ Forum aufschlägt, sich bitte ganz kritisch fragt, ob es wirklich nötig ist, aktiv am Untergang des Free TV mitzuwirken und HD+ Geld zu geben.

    Boykott ist die einzige Sprache die diese Firmen verstehen. Ich will keinem die HDTV Fernseh Laune verderben, aber die Ziele von HD+ sind bekannt. Die Ziele sind böse.

    Im Sozialismus gabs 5 Jahres Pläne. RTL hat sogar einen 10 Jahres Plan. Danach wird SDTV ausgeknipst und alle Deutschen müssen für das zahlen, was früher Free TV hieß. Das ist ein böser Plan, der später vielen Unschuldigen weh tun wird.

    Natürlich beobachten die Strategen den Markt. Je schlechter die Quartalszahlen von HD+, desto größer die Chance, dass das Zweckbündnis von 2 Erzrivalen auseinander bricht.

    Wo sind die Jubelmeldungen, dass HD+ zum Jahresende die 1. Million geschafft hat? War wohl nix!

    Der Kunde ist nicht machtlos, sondern entscheidet mit dem Geldbeutel. Eins steht fest:

    Wer HD+ kauft schadet seinen Mitmenschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2013
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: HD+ was brauche ich

    Sag mal, bist du einfach nur ignorant oder wirklich dumm? Entweder antworte dem TE vernünftig oder verschwende keine Bandbreite!

    @ TE
    Die einzig brauchbare Antwort gab dir Nelli. Zu den Cams findest du dann weitere Infos in den entsprechenden Unterforen hier.

    @ Moderation
    Hier kann dann zu. Einen weitern Hauen und Stechen Thread braucht es nicht.
    Danke
     
  7. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD+ was brauche ich

    Noch haben wir hier freie Meinungsäußerung. Meine Meinung zu der Frage, was man braucht, um HD+ zu empfangen, kennst Du: eine große Portion Egoismus, um die langfristigen schädlichen Aspekte, die HD+ auf unsere Fernsehlandschaft haben wird, komplett auszublenden.

    Möchtest du dich mit dieser Problematik auseinander setzen? Zahlst du an HD+? Bist du mitschuldig? Reicht dir dein Sky-Abo nicht? Kann es sein, dass du ignorant bist, weil du die schädlichen Folgen von HD+ nicht auf dem Radarschirm hast?

    PS: mit dem Hauen und Stechen hast du angefangen. Schau dir deine Wortwahl an. Was geht es dich überhaupt an?

    Ich hab niemanden beleidigt oder beschimpft, sondern freundlich meine Argumente vorgetragen und höflich darum gebeten, dass der TE bitte seine Position überdenken soll und genau prüfen soll, ob er bei diesem "Projekt" wirklich mitmachen will.

    Wir haben einen TE der extra schreibt dass er nicht mit dem Kopf durch die Wand will sondern dass er lieber nochmal nachfragt. Was spricht in einem offenen und fairen Diskussionsforum dagegen, dass ich ihm freundlich und respektvoll schreibe, was ich für richtig halte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2013
  8. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.204
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD+ was brauche ich

    Was du für richtig und falsch hälst ist das eine, aber was interessiert den TE, dass du ne Tante in Marokko hast, die dir irgendwelche Sendungen aufnehmen kann, die du dann über Festplatten schauen kannst und deshalb HD+ nicht brauchst? Davon hat der TE am Ende auch nichts. Es ist ja schön, wenn du so viele Inhalte bekommst (wofür brauchst du überhaupt noch normales Fernsehen?), aber dem TE hilft das kein Stück weiter.
    Der TE will gerne HD+ sehen und wollte sich hier umhören, was er dafür braucht, bevor er was falsches kauft. Aber schön, dass wir jetzt alle dein persönliches TV-Verhalten kennen. Jetzt bitte noch die übliche Entertain-Werbung, die hast du noch vergessen...
     
  9. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.658
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD+ was brauche ich


    Dann hast Du Pech gehabt. Restriktionen lassen sich NUR mit externen ( Linux) Receivern umgehen, TV-Geräte haben alle CI+ heute und damit lassen sich alternative Module nach Willkür der Sender deaktivieren. D. h. heute kannst Du HD+ mitels Unicam gucken, vielleicht auch morgen, aber ggfs übermorgen nicht mehr. Eine 100%ige Laufsicherheit gibt es auch bei sämtlicher alternativer Hardware nicht, aber mit HD01 und HD02 sind die Chancen dafür doch relativ gut. Beachte aber trotzdem, daß jeder weitere Kunde das HD+ Geschäftsmodell stützt! Denn letzlich bekommst Du für Dein Geld nichts neues, nur die höhere Auflösung und eben den Werbekonsumszwang dazu!:rolleyes:
     
  10. ApollonDC

    ApollonDC Platin Member

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    2.837
    Zustimmungen:
    923
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HD+ was brauche ich

    Das will er doch auch nur!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen