1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-Umstellung wird für Zuschauer teuer

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Mai 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    85.994
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - "HD ready" steht zwar auf den neuen Geräten mit den hochauflösenden Bildern - doch die Fernsehmacher sind noch lange nicht so weit. Das Programmangebot für die neue Generation ist eher dürftig.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HD-Umstellung wird für Zuschauer teuer

    Ich hau mich weg :eek:

    Warum hat PREMIERE dann keine 8 Millionen Abonnenten, wenn halb Deutschland nach PayTV geifert?
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.048
    Zustimmungen:
    1.291
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD-Umstellung wird für Zuschauer teuer

    So,so,
    Hier auch gleich die Begründung für Entavio.
    Die sollen ersteinmal vernünftige Hauptprogramme machen.
    Ihre Spartensender aller RTL können die sich in die Haare schmieren.
     

Diese Seite empfehlen