1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-Sendung auf externe Festplatte aufzeichnen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Macalberto, 13. März 2012.

  1. Macalberto

    Macalberto Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hallo Jungs und Mädels,

    wir sehen schon lange digital mit SAT-Antenne, möchten nun auf HD erweitern, also einen neuen Flachbildfernseher anschaffen. Ich habe einenPhilips 32 PFL 7606 ins Auge gefasst. Dazu habe ich ein paar Fragen zur Aufzeichnung von HD-Sendungen auf eine externe Festplatte. Zum Beispiel:

    • Welche Festplatte von etwa 1 T ist empfehlenswert? Also sicher und möglichst geräuscharm, 2,5 oder 3,5 Zoll, "nackischt" oder schon im Gehäuse u.a.

    • Kann man aufgezeichnete Aufnahmen bearbeiten, also Namen geben, Vor-/Nachspann und Pausen "wegschneiden". Geht das am Fernseher oder nur am Computer (iMac) ? Wenn letzteres, wie muss man den anschließen, braucht man eine spezielle Software u.a.

    • Weitere Probleme, die ich möglicherweise noch gar nicht sehe, aber unbedingt berücksichtigen sollte.
    Sind diese Fragen schon hier irgendwo besprochen worden? Oder hat jemand einen Link dazu? Ich habe schon die Suchfunktion genutzt, bin aber nicht fündig geworden.

    Für Tipps dankbar

    Alberto
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.232
    Zustimmungen:
    1.540
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD-Sendung auf externe Festplatte aufzeichnen

    TV Geräte mit PVR Funktion zeichnen immer in einem nicht extern nutzbarem Format auf.
    Nachbearbeiten oder gar auf DVD brennen ist damit nicht möglich.
    Das geht nur mit externen nicht Sky oder HD+ zertifizierten freien Receivern.
     
  3. Macalberto

    Macalberto Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD-Sendung auf externe Festplatte aufzeichnen

    Hallo Nelli,

    danke für deine Antwort. Verstehe ich dich richtig: Ich kann an den USB-Ausgang des genannten Fernsehers eine externe Festplatte anschließen, dort HD-Sendungen aufzeichen, auf dem Fernseher wiedergeben, aber nicht mehr.

    Also keine Bearbeitung wie Vor- und Nachspann wegschneiden. Die sind ja praktisch immer vorhanden, denn einer Sendung muss man ja immer mit Reserven vorne und hinten programmieren, wenn man nicht Gefahr laufen will, dass der Schluss fehlt. Ich kann die auch nicht auf einen Computer überspielen und dort bearbeiten. Richtig?

    Wenn ich solche Bearbeitungen vorhabe, muss ich demnach einen externen Festplattenrecorder benutzen. Richtig?

    Alberto
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.259
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD-Sendung auf externe Festplatte aufzeichnen

    Bei der PVR-Auswahl ist dann enorm wichtig, dass du einen Hersteller wählst, der keine HD+ Technik und kein CI+ unterstützt (manche dieser Produzenten schieben dann noch nachträglich per Firmware-Update verbraucherfeindliche Restriktionen nach :mad:)!

    Hier sind dann preiswerte Empfehlungen: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...05-kaufberatung-sat-receiver.html#post5251522 Head-Medialink / EDISION / Ferguson
    zum FERGUSON :LOL: => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...iger/298993-welcher-receiver.html#post5252850

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...8144-erfahrungsbericht-ferguson-ariva-tt.html
    Die "eierlegende WollMilchSau" wäre dann der Xtrend 9200, derzeit der beste LINUX Twin-Receiver mit den meisten Möglichkeiten (mittels Sundtek USB-Tuner noch erweiterbar), absolut restriktionsfrei :)
    Weitere Infos zum sehr guten Xtrend 9200: Digit Isio S Probleme

    Discone :winken:

    Viel Ärger mit proprietärer HD+ Technik und dem ungenormten CI+ => Die weissen Listen
     
  5. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD-Sendung auf externe Festplatte aufzeichnen

    Zu aktuellen Geräten findest du meisten auch die Bedienungsanleitung im Internet. Die vom Philips findest du hier.

    Wenn ich eine Neuanschaffung plane, dann schaue ich meistens vorab in die Bedienungsanleitung. Dort sind die Informationen zu entnehmen, die auf den Datenblättern fehlen, wie Bedienungskomfort und "zweifelhafte" Funktionalitäten.

    Der Philips kann übrigens nur aufnehmen, wenn er mit dem Internet verbunden ist. Extern sollte man die Aufnahmen nicht bearbeiten, intern geht das ebenfalls nicht.

     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.232
    Zustimmungen:
    1.540
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD-Sendung auf externe Festplatte aufzeichnen

    Wie gesagt geht nur mit einem freien Receiver. TV Geräte haben alle irgendwelche Einschränkungen.
    Das das Gerät nur aufzeichnet und abspielt wen er im Internet ist, ist natürlich der Hammer.
    Mehr Kontrolle gibt ja wohl nicht. 1984 lässt grüßen.
    Die Strolche wissen so genau was Du schaust und aufzeichnest.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.218
    Zustimmungen:
    3.917
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HD-Sendung auf externe Festplatte aufzeichnen

    Habs auch nicht geglaubt und gegooglet, es ist tatsächlich so. So ein Mistdingen würde ich sicher nicht kaufen.....

    BTW:
    HD und 32" passt so gut zusammen wie Wulff und Bundespräsident.....
    Da musst du schon max. 1,30, besser näher, davorsitzen um wirklich HD zu sehen.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.232
    Zustimmungen:
    1.540
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD-Sendung auf externe Festplatte aufzeichnen

    Das die das schon so bunt treiben, war mir auch neu.
    Das Ding würde sofort wieder zurück wandern.
    Da ist CI+ ja noch harmlose Kinderkacke gegen.
     
  9. Macalberto

    Macalberto Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD-Sendung auf externe Festplatte aufzeichnen

    Meine Güte, auf einmal sprudelt es nur so Informationen. Allerdings ertrinke ich in darin fast. Als will ich meine Wünsche mal etwas eingrenzen, dann ist es vielleicht einfacher, darauf einen Rat zu geben.

    • Also, ich will nur die ÖRs in HD sehen, als brauche und will ich nicht HD+ und CI+.

    • Wenn ich mir die von euch empfohlenen Receiver ansehe, dann kosten die incl. externe Festplatte soviel wie einer HD-fähiger Festplattenrecorder, z.B. der Panasonic DMR-BST701, mit dem ich ohne Internetanschluss aufnehmen kann. Und alle Bearbeitungsmöglichkeiten habe.

    • Welche Nachteile nehme ich damit in Kauf? Die kleinere Festplatte, ok. Weitere, die ich übersehe?

    Ob ich nochmal bemühen darf?

    Macalberto
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.232
    Zustimmungen:
    1.540
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD-Sendung auf externe Festplatte aufzeichnen

    Der große Nachteil ist, das das Gerät alle Kopierschutz Flags auswertet.
    D.h wen RTL ernst macht und auch Sperrflags, wie bereits getestet, auf Ihren SD Sendern ausstrahlt kannst Du diese Sendungen nicht aufzeichnen.
    Das Gerät hat CI+.
    Und Du bekommst außer über DVD oder BR die Aufnahmen nicht von der Platte.
    Und ich glaube die gebrannten BR sind nur auf diesem Gerät abspielbar. kann mich da aber irren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2012

Diese Seite empfehlen