1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ Sender in Östereich über DVB-T 2 geplant

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Nelli22.08, 18. Februar 2010.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Wie der Standard berichtet will die ORS die Deutschen Privat Programme in SD über DVB-T 2 in Österreich verbreiten.
    Na dann zückt schon mal Eure Brieftaschen liebe Nachbarn.
    Verschlüsseltes Pay TV :winken:
    Die ORS übernimmt auch die Aboverwaltung.

    ORS: 20 TV-Sender via Antenne - ORF-Programm - derStandard.at ? Etat
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.859
    Zustimmungen:
    3.085
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HD+ Sender in Östereich über DVB-T 2 geplant

    Ich sag ja schon immer, wehret den Anfängen!
    Das sollten sich auch noch mal diejenigen überlegen die wochenlang mit großen "DAGEGEN" Plakaten hier aufgtreten sind, und kaum war die erste Softcam Lösung da haben sie mit gefaketen Seriennummern bei Humax den Mist bestellt.
    Wenn HD+ funkioniert, dann ist sowas sicher nur der Anfang!:rolleyes:
     
  3. austrojerk

    austrojerk Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD+ Sender in Östereich über DVB-T 2 geplant

    also von verschlüsselt lese ich gar nichts in dem beitrag.
     
  4. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.940
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: HD+ Sender in Östereich über DVB-T 2 geplant

    Ausserdem steht doch nichts von HD+ über DVB-T

    Gruß
     
  5. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD+ Sender in Östereich über DVB-T 2 geplant

    Da steht nur, dass sie die Privatsender für DVB-T2 gewinnen wollen. Der Rest bezieht sich auf andere Ideen/Projekte...
     
  6. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: HD+ Sender in Östereich über DVB-T 2 geplant

    der beitrag widerspiegelt eher eine absichtserklärung der ors.

    ich bezweifle aber, wie auch schon ein poster bemerkte, dass sich nachdem jeder einen hd sat receiver gekauft hat, dann für die privaten de einen dvb-t kaufen müßte. totaler topfen.

    wobei dann aber die privaten ein hd "at werbefenster" machen müßten. und da seh ich überhaupt keine anstrengungen der hd+ sender...

    also das ist kurz-mittelfristig kein thema

    und wenn dann alle hd receiver sat und kabel haben, ob dann noch wer eine dvb-t anlage samt antenne (was bei hd empfang nimmer so "überall fernsehen bei jedem wetter schon gar nicht sein wird) zusätzlich antut....also dieser business plan erscheint mir recht zweifelhaft.
    aber auch bei dvb-h haben ja ein paar überschlaue es besser gewußt...
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD+ Sender in Östereich über DVB-T 2 geplant

    Ich hätte ja die Sender im Titel allen mit Namen aufzählen können die an dem Projekt beteiligt sind.
    RTL Television, VOX, Kabel 1, Sat 1 und Pro 7 in Österreich über DVB-T geplant.
    Aber ich glaube dann wäre der Titel zu lang geworden.:winken:
    Also kurz HD + Sender. Das umfasst die alle. von HDTV habe ich nichts geschrieben.
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.608
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD+ Sender in Östereich über DVB-T 2 geplant

    Aber HD+ senden doch die HD Versionen der Sender, also RTL HD, VOX HD, … :winken:

    whitman
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD+ Sender in Östereich über DVB-T 2 geplant

    Ja richtig nur die Versionen. Die Sender sind ja die selben.
     
  10. CBrenneis

    CBrenneis Silber Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD+ Sender in Östereich über DVB-T 2 geplant

    Schon etwas durcheinander der Artikel. Einerseits wird von bis zu 20 Programmen gesprochen, dann das legendäre "mit DVB-T2 geht auch HDTV", aber das solls ja dann doch nicht sein, dann wird über Decoderkarten philosophiert... also das einzige was wohl Fakt ist, ist dass die ORS im Frühjahr DVB-T2 Tests machen wird. Alles andere sind Gedankenspiele.
     

Diese Seite empfehlen