1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Sender fast alle nicht im 16:9 Format !

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Mike9999, 7. Januar 2011.

  1. Mike9999

    Mike9999 Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe einen Sharp LCD-Fernseher mit Full HD 1080p und habe mir dazu jetzt einen HD+Receiver von EasyOne gekauft und diesen mit HDMI-Kabel am Fernseher angeschlossen.

    Bei beiden Geräten ist 16:9 eingestellt und wie ich gelesen habe, gibt es HD ja ohnehin nur im 16:9 bzw. Breitbildformat.

    Problem ist jetzt, dass ich bei fast allen HD-Sendern, also z. b. Pro 7, RTL, Vox usw. das Bild nur im 4:3 Format bekomme, während ARD und ZDF problemlos im 16:9 Format erscheinen.

    Ich kann auch am Fernseher nicht mehr manuell 16:9 einstellen, da über HDMI nur noch die Einstellungen "Voll" oder "Punkt für Punkt" verfügbar sind. Und auch hier bringt eine Änderung nichts. Es bleibt ein 4:3 Bild. Komischerweise ist aber die Werbung bei diesen Sendern dann wieder im 16:9 Format.

    Testweise habe ich dann nochmal den alten Digital-Receiver über Scart angeschlossen und erhalte damit grundsätzlich das 16:9 Format.

    Hat jemand dafür eine Erklärung. Ich wollte mich mit HD eigentlich verbessern. Aber 4:3 kann ich - auch bei verbesserter Bildqualität - nun wirklich nicht akzeptieren.

    Danke im Voraus

    Mike
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD Sender fast alle nicht im 16:9 Format !

    RTL & CO senden vieles in 4:3 hochskaliert auf FULL HD.HD ist immer in 16:9! nur weil die privaten die 4:3-sendungen hochskalieren, hast du eben links und rechts schwarze ränder! echtes HD findest du bei den privaten werbesendern nur selten!
     
  3. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: HD Sender fast alle nicht im 16:9 Format !

    Bist du dir sicher, dass du auch die HD Sender der entsprechenden Sender eingespeichert hast. Dein Problem klingt fast so, als hättest du die SD Frequenzen drin. Da wird öfters mal in 4:3 gesendet und das von dir beschriebene Phänomen tritt auf.

    Grüsse
     
  4. Der Drops

    Der Drops Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Metz Linus 42 FHDTV R
    AW: HD Sender fast alle nicht im 16:9 Format !

    Das Problem ist nicht jetzt, das Problem war vorher!
    Inhalt, der in 4:3 vorliegt wird in 16:9 inkl. schwarzer Ränder gesendet. Inhalt in 16:9 wird als Vollbild gesendet. Alles richtig.
    Wenn du deinen alten Receiver anschließt, wird der 4:3 Inhalt nur aufgezoomt. Dadurch wird es aber kein 16:9.
    Alte Serien und Filme mit Streifen Links und rechts, neue Sachen und Werbung ohne Streifen.

    Nur damit das Bild voll ausgefüllt ist, ertragen viele ein Bild, wo die Proportionen nicht stimmen. Hab ich nie verstanden.
     
  5. Der Drops

    Der Drops Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Metz Linus 42 FHDTV R
    AW: HD Sender fast alle nicht im 16:9 Format !

    Wenn es SD wäre, könnte er zoomen.
     
  6. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD Sender fast alle nicht im 16:9 Format !

    Ist ja auch der Fall. Jetzt hast du wieder ein korrekt dargestelltes Bild und nix verzerrtes mehr.

    Dann darfst du das nicht schauen. Wenn du wirklich unbedingt einen voll ausgefüllten Bildschirm haben willst - egal wie schlecht das aussieht - dann bleib bei SD, das kannst du wieder auseinanderzerren.
     
  7. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: HD Sender fast alle nicht im 16:9 Format !

    @Mike9999

    An Deiner Stelle würde ich am TV erstmal "Punkt für Punkt" anstellen. Denn so schaltest du den Overscan ab und lässt nur den Receiver skalieren.

    2tens wüde ich aktuell jetzt gerade mal auf Pro7 vorbeischauen, denn die Sendung "taff" sollte in 16:9 laufen. I.d.R. läuft aber auf den Privs aber fast alles in Breitbild. Hast Du denn die HD Sender überhaupt?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.473
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD Sender fast alle nicht im 16:9 Format !

    Dann ist doch alles richtig, genau so wie es sein soll!
    Aus einem 4:3 Bild soll HD ja nun mal kein 16:9 Bild machen. es gibt ja aucxh zahlreiche Blu Rays die auch in diesem Format rausgekommen sind. ;)
     
  9. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: HD Sender fast alle nicht im 16:9 Format !

    Oh den Satz hab ich ja total überlesen.:rolleyes: Dann ist, wie Gorcon schon sagte, alles richtig. Gibt halt noch vereinzelnd Sendungen in 4:3. Gerade die Simpsons und Co. Hängt halt auch vom Sender ab.
     
  10. Mike9999

    Mike9999 Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD Sender fast alle nicht im 16:9 Format !

    Hallo zusammen,

    erst mal muss ich sagen, dass es wirklich klasse ist, wie viele Leute einem hier in kürzester Zeit antworten bzw. helfen. Dafür zunächst herzlichen Dank an alle!

    Will mal versuchen ein allgemeines Feetback zu geben:

    Da ich mich noch nicht so gut auskenne, habe ich nicht gewusst, dass Sendung im 4:3 Format in HD nicht hochskaliert werden und daher die schwarzen Balken links und rechts bleiben. Das ist ja dann o. K. und ich kann mir sicher sein, dass keine Fehlfunktion oder falsche Einstellung meinerseits vorliegt. Das auf jeden Fall die richtigen HD-Sender eingestellt waren habe ich geprüft (sieht man ja auch jeweils am LOGO des Senders).
    Und zwischenzeitlich habe ich bei den Sendern, die vorher die Probleme machten, auch Sendungen gefunden, die im 16:9 Format erscheinen. Hatte wohl zufällig eine Phase erwischt, in der fast überall nur "alte" Sachen im 4:3 Format ausgestrahlt wurden.

    "Punkt für Punkt" werde ich gleich mal als Standard einstellen.

    Das einzige, was jetzt noch noch ein bishen nervt, ist die Feststellung, das das eigentlich von mir erwartete große Staunen über die tollt Bildqualität augeblieben ist, da ich eigentlich kaum einen Unterschied zu der Bildqualität einer normalen DVD feststellen kann.

    Das Fernsehbild ist zwar besser als vorher, aber ich muss schon genau hinsehen, um den Unterschied zu bemerken. Das ist etwas enttäuschend, liegt aber ggf. daran, dass ich vorher schon ein sehr gutes digitales Bild hatte.

    Nochmals vielen Dank an alle.

    Mike
     

Diese Seite empfehlen