1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD S2 Umbau

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Smolle, 4. September 2008.

  1. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Gifhorn
    Anzeige
    Hi
    Ich habe mich überwunden und habe die Festplatte extern gelegt.
    Ich nutze ein ICY Dock System womit das Anschlußproblem auch gelöst wird.
    Diverse Adapter, Dremel, Trennscheibe und Bohrer werden benötigt.
    Mit entsprechende Verlängerung kann man die ICY Dock auch verstecken.
    Das wechseln der Platte ist jetzt ein Kinderspiel. Und das Lüftergeräusch ist jetzt auch einfacher zu manipulieren.
    Alle die an den HD S2 gerne basteln ist Das auch eine Option.
     
  2. deb10042

    deb10042 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    114
    AW: HD S2 Umbau

    Kannst Du evtl. mal weitere Infos zu dieser Alternative posten? Eine Anleitung? Ein paar Bilder?

    Wäre super - Danke! :winken:
     
  3. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Gifhorn
    AW: HD S2 Umbau

    Tach
    Werde ich nachreichen. Dauert aber 1-2 Tage.
     
  4. deb10042

    deb10042 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    114
    AW: HD S2 Umbau

    ...bin gespannt :D
     
  5. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Gifhorn
    AW: HD S2 Umbau

    Ich auch.
    Wie geht das denn mit dem Code zum darstellen der Bilder ?
    Nie gemacht !
     
  6. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: HD S2 Umbau

    Geh auf diese URL: http://www.imageshack.us/
    Gib Verzeichnis / Dateiname des Bildes ein ("Durchsuchen" benutzen), dann Deine eMail-Adresse. Danach "host it" Taste klicken.
    Das Bild erscheint verkleinert. Klick es mit der linken Maustaste an und es erscheint in Originalgrösse. Drück die rechte Maustaste drauf und wähle "Grafikadresse kopieren".
    Im Forum-Editor wählst Du nun "Grafik einfügen" und fügst diese Adresse ein.
    [​IMG]

    Nun erscheint das Bild.
     
  7. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Gifhorn
    AW: HD S2 Umbau

    http://www.bildupload.eu/u/080909/j/61ba67e5.jpg
    http://www.bilder-space.de/show.php?file=KFjRMYrIPou4nvl.jpg
    http://www.bilder-space.de/show.php?file=Z18R0kVmu97QsgD.jpg
    Bilder sind 50 Tage gespeichert.

    Eine kleine Anleitung ohne Gewähr!

    Werkzeug: Dremel oder so, 2 Trennscheiben, 2 Schleifsteine, Bohrer, Schraubendreher und ein Abisolierer.

    Hilfsmittel: Weiche Unterlage für den HD S2, Abdecktuch für das Innere, SATA Frontpanelblech als Schablone nutzen und ein Stift.

    Material: SATA Frontpanel (z.b. bei Conrad), Lüsterklemme, ICY DOCK, Kabel und Adapter.

    Baut die Festplatte aus.
    Stellt den HD S2 auf den Kopf und zeichnet die Schablone ab.
    Dann legt auf das Innenleben ein Tuch.
    Trennt mit den Dremel vorsichtig an der Linie ( ca. 2 Trennscheiben)
    Arbeitet mit den Bohrer vorsichtig die Ränder aus.
    Schleift mit den Schleifstein die Kanten. ( ca. 2 Schleifsteine)
    Baut wie abgebildet den SATA Panel ein.
    Nun die Festplatte in die ICY Dock.
    Kabel anschließen, fertig.

    Bitte mit Geduld arbeiten.
    Kabel hatte ich vom PC. Man kann sich aber individuell die Kabel und Stecker kaufen. Damit kann das Durchtrennen
    der Sata Stromleitung verhindern werden.
    Die ICY DOCK gibt es mit und ohne LCD. Der Lüfter von der ICY Dock ist so anzupassen das das Geräusch nicht mehr stört.

    Gibt der Phantasie freien lauf. Ich habe nur Dinge benutzt die ich schon hatte.
     
  8. jadies

    jadies Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    AW: HD S2 Umbau

    Warum keinen SATA QuickPort PRO? Der hat den Vorteil, dass man zwischen 2.5" und 3.5" Festplatten problemlos wechseln kann. Der SATA-Anschluss muss natürlich nach außen gelegt werden, nicht aber der Stromanschluss. Man kann drüber hinaus den QuickPort Pro auch für das Klonen von Festplatten hervorragend nutzen, ohne die zu klonende HD immer einbauen zu müssen. Betreibe das Teil schon ein paar Monate und bin sehr zufrieden.
     
  9. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Gifhorn
    AW: HD S2 Umbau

    Das QuickPort wäre für mich nur eine Notlösung da die Festplatte doch im Freien liegt. Das Icy Dock überwacht die Festplatte z.b. Temperatur.
    Aber das QuickPort ist eine gute und schnelle Variante.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD S2 Umbau

    Bitte nach Möglichkeit kein imagehack.us hier verwenden. Da bimmelt der Virenscanner ständig Trojanerwarnung.
    Es gibt genug Anbieter die Werbefrei ganze Bilder Alben ablegen können. ;)
     

Diese Seite empfehlen