1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD S2 - neue Festplatte

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Satman25, 22. September 2009.

  1. Satman25

    Satman25 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo !

    Ich hätte gerne gewußt :
    1.Welche Festplatte für den HD S2(Ohne Plus ) momentan zu empfehlen ist(ältere Beiträge habe ich gelesen).Größe 500-1000 GB. Schwanke zwischen WD10EVDS und Samsung HD502HI.Sind die OK oder gibt es etwas besseres ?
    2. Was ist beim Einbau zu beachten ? Nur auf Gummilagerung achten und Formatierung der neuen Festplatte über das Menü des HD S2 ?


    Vielen Dank !!
     
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: HD S2 - neue Festplatte

    Mein Tipp: Festplatte drin lassen.
    Dafür einen HD Medienplayer kaufen und dann beliebige Festplatten nutzen und archivieren.
    Mein Tipp zum Medienplayer WD
     
  3. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD S2 - neue Festplatte

    Wenn das ständige kopieren nicht stört, ist dies eine Lösung. Mich würde das nerven.
     
  4. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: HD S2 - neue Festplatte

    Warum ständiges Kopieren? Man macht es nur 1 Mal, wenn die Ori-Festplatte voll ist, per LAN und kann sogar noch nebenbei TV sehen :winken:
     
  5. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD S2 - neue Festplatte

    Nicht jeder hat ein LAN am Receiver.
     
  6. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: HD S2 - neue Festplatte

    Geht aber ... :p
    Nicht jeder kennt seinen Receiver :winken:
     
  7. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD S2 - neue Festplatte

    Ich meine das LAN Netz, den Receiver kenne ich schon :mad:
     
  8. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: HD S2 - neue Festplatte

    Folgende S-ATA Festplatte (wie gekauft - nicht nach-/um-formatiert) habe ich kürzlich ohne Probleme eingebaut:

    1,5 TB - Samsung F2 Ecogreen HD154UI (5400rpm, 32MB Cache)

    HDD ist ab ca. 20cm Entfernung auch bei völliger Stille nicht mehr zu hören - Lüfter sagt keinen "Piep" - auch nach stundenlanger Aufzeichnung.
    Die Temperatur liegt auch nach Stunden weit unter der z.B. des Netzteils auf der rechten Seite.
    Die Original-Platte von Seagate DB35 (160GB) ist dagegen bereits nachrelativ kurzer Zeit eine "Herdplatte zum Eierbraten".
     
  9. zypepse

    zypepse Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: HD S2 - neue Festplatte

    Für was ein Mediaplayer, wenn nur archiviert werden soll?
    Wenn aber doch die Funkitionalität des Mediaplayers genutzt werden soll, müssen ja die TS Dateien noch in mpeg gewandelt werden. Also ganz so schnell und einfach geht das doch nicht.
    Ganz zu schweigen von den ständigen Rucklern bei der Wiedergabe.
     
  10. Generaldirektor

    Generaldirektor Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD S2 - neue Festplatte

    Doch! Der WD-TV spielt die TS-Dateien ohne Probleme ab. :winken:
     

Diese Seite empfehlen