1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD S2: HDTV über SCART?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von dentaku, 24. Dezember 2007.

  1. dentaku

    dentaku Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    161
    Anzeige
    Ich habe den HD S2 (mangels HDMI TV) ganz normal über SCART an meinem TV angeschlossen. Das Bild ist auch einwandfrei. Jetzt bekomme ich aber neben den normalen ("SD") Kanälen auch noch SAT.1 HD, ProSieben HD, Anixe HD, Astra HD ... und ich kann sie sehen! Wandelt der HD S2 die HDTV Quelle automatisch um damit man diese Kanäle auch über SCART sehen kann (sozusagen digital -> analog)? Das wäre ja cool: dann könnten wir jetzt schon HDTV sehen ohne einen HDTV TV zu besitzen (natürlich nicht in HDTV Qualität).! :cool:
     
  2. austrojerk

    austrojerk Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.176
    Ort:
    N/A
    AW: HD S2: HDTV über SCART?

    wie du an deinem test schon erkannt hast, es klappt :D
     
  3. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: HD S2: HDTV über SCART?

    Aber was bringt dir das? P7HD und Sat1HD sind doch inhaltlich mit den normalen programmmen identisch und wenn du das Signal dann über Scart ausgibst, dann kommt doch wieder nur noch SD und KEIN HD raus.

    HDTV nicht in HD Qualität = SD

    Der einzige Vorteil wäre aus meiner Sicht, dass du so offenbar reine HD Sender (da gibts ja prinzipiell nur AnixeHD) auch auf deinem SD Equipment in SD Qualität darstellen kannst.
     
  4. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: HD S2: HDTV über SCART?

    Also das ganze hat durchaus schon Vorteile. 16:9 Bilder und ne gescheite Bitrate. Die Auflösung ist halt niedriger, aber die Qualität der Sender müsste besser sein als die der gleichen SD Varianten.
     
  5. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: HD S2: HDTV über SCART?

    Dass ein TV in jedem Fall HDTV nur über HDMI wiedergeben kann, trifft nicht zu.
    Sat1-HD und Pro7-HD würde ich nicht unbedingt als Referenzvergleich ansehen, da dort manchmal SD-Sendungen künstlich auf HDTV gepusht werden.
    Wenn Dein SCART-Kabel OK ist (Belegung), müsstest Du z.B. auf Anixe HD sowie auf den beiden Astra HD Promo Kanälen einen Unterschied sehen.
     
  6. Notar999

    Notar999 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    486
    Technisches Equipment:
    Technisat HD-S2
    HUMAX PDR9700S
    Mitsubishi HC5500 Rahmenleinwand 263x148 von GROBI
    DENON AVR 2807
    DENON DVD 2930
    SAMSUNG BD-P1500
    Ceratec/Axton Alu-LS
    Nubert Sub AW560
    HTM MX850 Aeros
    AW: HD S2: HDTV über SCART?

    Tschuldigung, aber diese Aussage kann so nicht stehen bleiben.

    HDTV kann natürlich nicht über FBAS, Scart und S-Video wiedergegeben werden.

    Dazu brauchst Du HDMI oder YUV.

    Die erstgenannten Anschlüsse können aber ein heruntergerechnetes HDTV in PAL übertragen, aber das weißt Du bestimmt.

    Und sowohl bei PAL als auch bei HDTV gibts es nun mal Qualitätsunterschiede zwischen den einzelnen Sendern.:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2007

Diese Seite empfehlen