1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Receiver + Festplatte + Blu-ray-Brenner oder All-in-one?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von digicharles, 2. Dezember 2009.

  1. digicharles

    digicharles Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    nachdem wir uns jetzt vor kurzem endlich einen Flachbild-Fernseher zugelegt haben und im Prinzip HD-empfangsbereit sind, stehen - wie mir erst jetzt richtig klar wird - natürlich in Kürze weitere Ausgaben und Elektronik-Käufe ins Haus:

    - Um HD-Sendungen zu empfangen, brauche ich einen HD-Receiver (in meinem Fall einen Kabelreceiver)
    - Um Sendungen aufzuzeichnen, ist ein Receiver mit Festplatte nötig oder zumindest mit Schnittstelle für eine externe Festplatte
    - Und da man auch bei DVDs nicht auf höhere Bildschärfe verzichten will, braucht man einen Blu-Ray-Player oder noch besser wohl ein Gerät, das auch DVDs in dieser Qualität brennen kann.

    Und nun frage ich mich: Gibt's da schon kombinierte Lösungen, Geräte, die über alle drei oder zumindest zwei Funktionen verfügen? Oder ist es besser, einzelne Geräte zu kaufen? Und welche wären empfehlenswert?
    Charles
     
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: HD Receiver + Festplatte + Blu-ray-Brenner oder All-in-one?

    All in One Geräte gibts schon, aber für Kabel fällt mir auf die schnelle mal nix ein...

    Eine option wäre der NanoXX 9500 HD - C mit externer Festplatte. Danach einfach Dateien auf den PC ziehen (am besten über USB, weil über die LAN Schnittstelle dauert es glaub ich ein bisschen) und dort auf DVD bzw. Blu Ray brennen.

    oder du bastelst dir einen eigenen Multimedia PC mit DVB-C Receiver, Festplatte in gewünschter Größe, gewünschte Brenner etc.: Vorteil: Du kannst auch mal komprimierte Dateien abspielen, was bei Receivern immer etwas kompliziert werden kann.

    Grüsse
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.361
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD Receiver + Festplatte + Blu-ray-Brenner oder All-in-one?

    Panasonic hat solche Geräte angekündigt.
    Allerdings nur für SAT.
    Für Kabel ist mir auch kein Gerät bekannt.
    Und wird es wohl auch nicht geben.
     
  4. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD Receiver + Festplatte + Blu-ray-Brenner oder All-in-one?

    Bei der Dreambox 8000 soll ja angeblich ein Update in Arbeit sein damit man im Einschub für ein Slimline-Laufwerk auch ein BluRay-Laufwerk verwenden kann so wie dies derzeit bei einem DVD-Brenner möglich ist. Das wäre dann eine AllInOne-Lösung, denn die Dreambox lässt sich ja auch im Kabel nutzen.

    Derzeit ist es allerdings noch nicht möglich BluRay auf Linux abzuspielen, solange das nicht geht sieht es natürlich auch bei der Dreambox schlecht aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2009

Diese Seite empfehlen