1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Plus steigert Kundenzahl und setzt auf UHD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Februar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.153
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    2016 konnte HD Plus die Zahl seiner Kunden deutlich steigern. Erstmals konnte die TV-Plattform des Satellitenbetreibers SES dabei die Zwei-Millionen-Marke knacken. Durch den anhaltenden UHD-Trend und die DVB-T-Umstellung soll die Zahl 2017 weiter steigen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.678
    Zustimmungen:
    2.387
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    ich mach dann schon mal Popcorn :D

    Mich würde lediglich interessieren, wie die Aufteilung "via sky" und Direktabos ist.
     
    FilmFan und Redheat21 gefällt das.
  3. Supermario67

    Supermario67 Senior Member

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nach so vielen Jahren 2 Millionen HD plus Kunden als riesen Erfolg zu feiern.Bei DVB T 2 versucht man mit aller Macht das HD plus Modell den DVB T 2 Zuschauer aufzuzwingen. Doch wie heißt es so schön "Hochmut kommt vor dem Fall"
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.438
    Zustimmungen:
    1.172
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wie lange wollt ihr das noch predigen? So lange die Kundenzahlen steigen, gibt es keinen Grund das Geschäftsmodell wirtschaftlich in Frage zu stellen.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.164
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Frage ist aber ob die Kosten sich ab 2023 dann tragen, ich denke nicht!
     
    KTP und PC Booster gefällt das.
  6. ApollonDC

    ApollonDC Platin Member

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    884
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wenn man die Zahlen hochrechnet, wären das bis 2023 (der möglichen SD Abschaltung) etwa 4 Millionen zahlende HD Kunden, also knapp die Hälfte der Satellitenhaushalte.
    Da haben sich die "Schwarzmaler" hier im Forum aber so was von verrechnet.
    HD+ kann sich eigentlich zurücklehnen und wird die Freenet-Entwicklung beim DVB-T2HD genau verfolgen, um dann zum avisierten Abschalttermin 2023 ebenfalls die SD-Sender abzuschalten...;)
     
    RPSmusic gefällt das.
  7. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    58
    2 Mio Kunden hin oder her. Ich finde tatsächlich auch, wenn HD zum Standard in vielen deutschen Haushalten geworden ist, ist das nicht unbedingt ein Erfolg nach all den Jahren. Natürlich steigen die Kundenzahlen, natürlich kann man das Ganze natürlich positiv bewerten. Auf der anderen Seite, bedenkt man den Werbeaufwand etc. dann ist das jetzt nicht unbedingt eine markante Steigerung an zahlenden Kunden. So kann man jedenfalls in den 20er die SD Sender nicht abschalten.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.164
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das denke ich nicht! Da der Anstieg ja stark zurück geht.
    Dann rechnet es sich aber nun mal nicht mehr!
     
  9. orionk53

    orionk53 Silber Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit HD8+
    Na, mal wieder die "Gebetsmühle" angeschmissen ....., und wenn ihr noch so oft bei jedem HD+ Thema das gleiche schreibt - ändern könnt ihr nichts mehr an der Sache. Findet Euch damit ab, HD+ ist angekommen.
     
    Redheat21 und arte gefällt das.
  10. Schnirps

    Schnirps Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    4.866
    Zustimmungen:
    3.026
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das ist doch immer so. Immer wieder die selben Phrasen, obwohl die Fakten das Gegenteil belegen. Vor allem, wenn man sich hier gedanken über die Wirtschaftlichkeit macht. Als wenn man hier wüsste wie was und wo da wer welche Gelder verteilt.
    Vor allem weil es unsere Aufgabe ist, das zu erklären :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

    Es gibt nur 3 Methoden:

    a) man mag es nicht = nicht abonnieren
    b) man akzeptiert es ABER abonniert es trotzdem nicht
    c) man akzeptiert und mag es = abonnieren

    alles andere ist völlig wurst. Aber gegen eine Wand reden, hilft da manchmal mehr. Es gibt wichtigeres im Leben, bei mir zumindest. Ich hab die Wahl und alles andere ist damit uninteressant ;)
     

Diese Seite empfehlen