1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Juli 2015.

  1. kingastra

    kingastra Senior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

    ARD & ZDF sollen erstmal in der richtigen HD-Auflösung senden.
    In den nächsten Jahren werden immer mehr 4K-Sender starten und ARD & ZDF senden dann wahrscheinlich immer noch mit Ihrer "Möchtegern-HD"-Auflösung.
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    10.832
    Zustimmungen:
    1.431
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

    Gääähn, die "richtige Auflösung"!

    Der nächste Glaubenskrieg kann hier angefangen werden. Nachdem das PayTV/kein PayTV Ding nun durch zu sein scheint, kommt der nächste ums Eck! :eek:
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.584
    Zustimmungen:
    9.026
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

    Tun sie doch die ganze Zeit!
     
  4. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    472
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

    Wenn SD nicht mehr der Standard wäre, müsste man es konsequenterweise in LD umbenennen. Wäre HD wirklich Standard, könnte man ja alle SD-Kanäle abschalten.
     
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.388
    Zustimmungen:
    9.835
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

    Der Begriff HD ist nun mal genauso schwammig wie Pay-TV. Darum sollte man beide auch nach Möglichkeit meiden.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.584
    Zustimmungen:
    9.026
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

    Da ist nichts Schwammig HD ist eine Auflösung von 720p-1080i/p.
    Bei PayTV gibts auch nichts Schwammig das besagt schon der Name überall wo man für die Sender ein Abo abschließt ist es Pay-TV also HD+ eingeschlossen.
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.388
    Zustimmungen:
    9.835
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

    Dann kannst Du ja sicher jeweils eine offizielle Definition als Beleg dafür angeben. :rolleyes:

    Nicht umsonst gab es damals das Label-Wirrwar bei der Einführung von HDTV.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.584
    Zustimmungen:
    9.026
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

    Ja kann ich! kannst Du Dir aber auch gerne im Wiki nachlesen.
    Nein gab es nicht. Es gab nur zustzlich ein Logo HD Ready das viele falsch interpretierten. Damit konnte man alle HD Inhalte darstellen wenn auch nicht mit der vollen Auflösung.
     
  9. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    488
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

    Wenn dann schon fast Gras über die Sache gewachsen ist, kommt so ein Kamel daher und frisst es wieder runter.
    Den ganzen Tag war nun Ruhe bei diesem unsäglichen Thema, da kommt ein Kamel aus Poteidaia und frisst alles wieder ab.
    Und dann erst die Diskussion über Kühlschränke mit HD+ - einfach nur Klasse!
     
  10. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.388
    Zustimmungen:
    9.835
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: HD-Plus ohne Risiko ausprobieren

    Seit wann ist Wikipedia offiziell?

    Die konnte ich auch mit meinem alten Röhrenfernseher darstellen. ;)
     

Diese Seite empfehlen