1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ nur in Dolby Digital? Mein Verstärker kommt damit nicht klar...

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von gorelizer, 1. April 2012.

  1. gorelizer

    gorelizer Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen! Mein erster Beitrag, obwohl schon seit Jahren angemeldet und Mitleser.:rolleyes:

    Ich hatte bisher den Sat-Receiver über Cinch am reinen Stereo-Verstärker. Jetzt hab ich mal einen neuen Verstärker getestet, Densen B-110+ mit eingebauten DAC. Daran den Receiver über Koax läuft alles ok (wenn am Technisat Dolby aus ist) und Stereo ankommt.

    Leider kann ich auf sämtlichen HD+ Kanälen nur in Dolby Digital empfangen. Und dann knacken die Lautsprecher! Ist nicht abschaltbar und betrifft nur HD+ Sender. Bei ARD HD usw. kann ich auf Stereo wechseln.

    Welche Möglichkeiten habe ich sonst noch am Technisat Isio 1?

    Rein interessehalber, ich kann sowieso wieder über Cinch anschließen.

    Danke!

    Andreas
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD+ nur in Dolby Digital? Mein Verstärker kommt damit nicht klar...

    Warum sollten die Lautsprecher bei Dolby-Digital knacken? Wenn Du kein DD nutzen willst, dann schalte den Receiver doch von Pitstream auf PCM um, dann kommt am DD ausgang auch nur noch ein Downmix heraus.
    Das HD Sender nur mit DD Tonspur ausgestrahlt werden ist eigentlich normal. nur die ÖR machen da eine ausnahme (warum verstehe ich bis heute nicht).
     
  3. gorelizer

    gorelizer Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: HD+ nur in Dolby Digital? Mein Verstärker kommt damit nicht klar...

    Ist nur auf PCM eingestellt. Ist kein normales Knacken, eher wie ein schnelles Knacken/Zirpen wie z.B. beim Lautsprecher einmessen.

    Wenn ich auf Bitstream umstelle dann hat der Ton bei allen Programmen einen Fehler, also dieses Problem. Nur das ich dann bei den ÖR auf Stereo im Tonformat wechseln könnte.

    Oder liegt der Fehler eventuell im Verstärker bzw. DAC?

    Andreas
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD+ nur in Dolby Digital? Mein Verstärker kommt damit nicht klar...

    Logisch, Bitstream kann der Verstärker ja nicht verarbeiten weil er dafür einen entsprechenden AC-3 Decoder benötigt. (sowas haben Stereo Verstärker aber nicht.)
    Nimm doch dann einfach die analogen Ausgänge des Receivers. ;)
    Warum hast Du Dir überhaupt so einen Verstärker noch gerkauft? wäre es da nicht besser gewesen gleichen einen richtigen zu kaufen der auch AC-3 und DTS verarbeiten kann?
     
  5. gorelizer

    gorelizer Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: HD+ nur in Dolby Digital? Mein Verstärker kommt damit nicht klar...

    Ok, ich kann damit umgehen und weiter auf anlog bleiben! TV-Ton ist in meinem Fall eh nur ein Nebenprodukt.

    Der war gut! :eek: :D
    Falls Du mal die Gelegenheit hast so ein Gerät zu sehen, anzufassen, drüber zu streichen und zu hören dann genieße den Moment. Für Musik muß es ja nicht immer 7.1 sein.

    Und Danke für die schnelle Problemannahme...

    Andreas
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD+ nur in Dolby Digital? Mein Verstärker kommt damit nicht klar...

    War aber von mir ernst gemeint. Die Probleme die Du jetzt hast kommen ja nur davon.
    Was Nutzt Dir ein toller Verstärker wenn du als Quelle dann eine stark in der Dynamik eingeschränkte Quelle nutzt die auch Klanglich eher bescheiden ist?! Am Ende kommt da dann auch nichts besseres raus wie bei einem 0815 Verstärker.
    Gerade Bei Filmen ist der Ton kein Nebenprodukt. Der ist da wenigstens genauso wichtig wie das Bild dazu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2012
  7. micfish

    micfish Guest

    AW: HD+ nur in Dolby Digital? Mein Verstärker kommt damit nicht klar...

    Ich fühle mit dir :love:, ich streichel auch jeden Tach meine STEREO-Vorstufe:LOL:
    mal im Ernst; leider wissen viele Leute heute nicht mehr reine Stereo Wiedergabe zu schätzen bzw. wissen nicht, um das Potential einer CD.

    Auch wenn viele glauben, mit ihrem AVReceiver 'ne dolle CD-Wiedergabe zu haben .... der Densen ist bestimmt 'n geiles Teil.
    Also lass ihn dir hier nicht madig reden.
    Eigentlich (mir ist jedenfalls keiner bekannt) haben alle DACs die für reine STereo-Wiedergabe ausgelegt sind, keine integrierten Decoder für DD und DTS.

    regards
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD+ nur in Dolby Digital? Mein Verstärker kommt damit nicht klar...

    Auch mit jedem 7.1 Verstärker kann man Stereo genauso nutzen wie mit einem sogenannten HighEnd Verstärker der auch nicht zaubern kann. Wenn man Glück hat sind dort wenigstens noch PowerMosfett Endstufen drinn, wenn nicht ist er auch nun mittelmaß.
    Die Musik die ich vor allem höre sollte man wenigstens mit einem DS tauglichen Verstärker nutzen da sie schlißlich so abgemischt wurde. Bei Stereo "fehlt" dann was.
     
  9. micfish

    micfish Guest

    AW: HD+ nur in Dolby Digital? Mein Verstärker kommt damit nicht klar...

    Densen B 110:
    Vollverstärker Densen B 110 - stereoplay - **********

    noch Fragen Kienzle
    nein Hauser
    :)
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD+ nur in Dolby Digital? Mein Verstärker kommt damit nicht klar...

    Der wäre nichts für mich Allein der Test zeigt seine deutlichen schwächen.
     

Diese Seite empfehlen