1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ mit Media Center (oder Alternativer Software?)? / Softcam in Media Center?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Tobias Claren, 2. November 2010.

  1. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    Anzeige
    Hallo.

    Ich würde den eh vorhandenen PC bzw. HTPC gerne TV-Fertig machen. Er war eigentlich nie wirklich dafür in Betrieb. Es fehlten immer Funktionen die ein Receiver beherrscht.
    Damals DVB-s, danach kein Multirekording (mehrere auf einem Transponder/Karte) usw..

    Aber man kann ja mal neben einem Vu+ Duo vergleichen ob so ein HTPC doch so einen Receiver ersetzen könnte.
    Evtl. nicht mit 7MC, aber evtl. mir 8MC.

    Wichtig ist mir aber die Nutzung von HD+. Unabhängig davon generell dagegen zu sein, wäre es keine Option auf die Privaten in HD zu verzichten.
    Auf dem Satreceiver ist HD+ kein Problem.

    Auf diesen Linuxreceivern gibt es das Softcam "Scam 3.59".
    Es ermöglicht HD+ mit HD+Karte (selbstverständlich) in einem normalen CI-Schacht zu sehen.


    Aber es wäre ja schon etwas, wenn HD+ generell möglich wäre.


    Danke...
     

Diese Seite empfehlen