1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-Material aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sashxx, 29. August 2007.

  1. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    Anzeige
    Hallo,

    gibt es eigentlich eine Möglichkeit HD-Material aufzuzeichnen?

    Ideal wäre ein HDD- oder BluRay-Recorder mit HDMI-Eingang.
    Ja, ich weiss, es gibt ja HDCP. Aber das ist nicht mein Problem (haben mit die SPATZen geflüstert) :winken:.


    Ich habe grosses Interesse am Premiere HD. Doch darf ich in meiner aktuellen Wohnung leider keine Sat-Antenne anbringen :wüt:. Es gibt eine Gemeinschafts-Sat-Anlage. Leider ein Ein-Kabel-System mit wenig Auswahl (noch nicht einmal Premiere).

    Momentan habe ich meine Dreambox bei meinen Eltern stehen. Ich nehme alles, was mich interessiert, auf eine externe HDD auf, die ich dann mit nach Hause nehmen und dort abspielen.
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: HD-Material aufnehmen

    Sowas gibt es nicht.

    Aber guck Dir mal diesen Receiver an: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=156472 (dürfte derzeit das einzige bezahlbare Gerät dieser Art sein).
     

Diese Seite empfehlen