1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ Karte für Dreambox 800

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von L00nz00, 3. Januar 2010.

  1. L00nz00

    L00nz00 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    woher bekomme ich eine HD+ Karte für meine Dreambox 800? Muss ich immer einen neuen HD+ Receiver kaufen, damit ich eine Karte erhalte?

    Vielen Dank für Eure Hilfe ;-)
     
  2. SmartyGE

    SmartyGE Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD+ Karte für Dreambox 800

    Du bekommst sie für20€ unter:

    My HUMAX / HUMAX Digital GmbH

    Vorher nach Seriengenerator für Humax HD+ googeln, ist allerdings ein Verstoß gegen die AGB von Astra HD+, da du mit dem nicht HD zertifizierten Receiver die Aufnahme Gängelungen der Privatsender umgehst ;):winken:
     
  3. L00nz00

    L00nz00 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD+ Karte für Dreambox 800

    Merci für die schnelle Antwort
     
  4. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD+ Karte für Dreambox 800

    Wo finde ich eigentlich diese ominösen Astra HD+ AGB's? Selbst beim kauf eines HD+ Receivers sind die nicht dabei.. und schon gar nicht unterschreibt man solche..??
     
  5. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: HD+ Karte für Dreambox 800

    In der BDA des ...845 HD+ sind die AGB-HD+ abgedruckt.

    Übrigens:gib doch bei Go..le einfach mal " AGB HD+ " ein, du wirst dich wundern....
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2010
  6. geko

    geko Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD+ Karte für Dreambox 800

    Zumindest für die Käufer eines TechniSat DIGIT HD8+ sind die AGBen von HD+ nicht wirksam bzw. entfalten nie Geltung, da sie nur in der Bedienungsanleitung abgedruckt sind. Derjenige Käufer also, der das Gerät - z.B. aufgrund seiner fortgeschrittenen Technikkentnisse - ohne Lesen der Anleitung in Betrieb nimmt, kann nie in den Geltungsbereich der AGBen kommen.
     
  7. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: HD+ Karte für Dreambox 800

    Eine äußerst gewöhnungsbedürftige Logik.
    Das würde ja bedeuten, wenn mir jemand einen Vertrag mit AGB zuschickt, ich den Brief aber nicht öffne, weil ich die Vertragsdaten kenne, die AGB nicht gelten.
    Müsste man mal darüber nachdenken.
     
  8. geko

    geko Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD+ Karte für Dreambox 800

    Die AGB müssen dir vor Vertragsschluss bekannt gemacht werden, sonst können sie nicht Vertragsbestandteil werden.

    Wenn dir jemand einen Vertrag zuschickt mit der Bitte um Unterschrift, so muss er die AGB diesem Vertrag beilegen und im Vertrag auf diese Bezug nehmen. Dann entfalten sie Geltung mit deiner Unterschrift.

    Beim Receiver schließe ich einen Kaufvertrag mit Saturn, Media Markt, Amazon - wem auch immer. Dessen AGB sind regelmäßig wirksam eingeschlossen. Bei meinem Digit HD8+ war die HD+ Karte bereits eingeschoben in den Receiver. Ich habe keinen weiteren Nutzungsvertrag zu HD+ abgeschlossen (nicht einmal konkludent, da ich die Smartcard nie in das Gerät geschoben habe). Das bloße Einschalten mit der bereits im Gerät befindlichen Smartcard reicht nicht aus zum Vertragsschluss... Und auf die in der Anleitung abgedruckten AGB wurde nirgends hingewiesen.

    Anders wäre es, wenn z.B. der Receiver beim erstmaligen einschalten einen Hinweis auf die HD+ Karte und AGB bringt und ich diese einmalig akzeptieren muss, um die Karte zu aktivieren. Ist aber nicht so gelöst...
     
  9. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD+ Karte für Dreambox 800

    Vor Gericht wäre das Erste was der Richter die Fa. HD+ fragen würde :

    " können Sie beweisen das der Beklagte Kenntnis über die AGBs hatte
    und / oder diesen zugestimmt hat ? "

    Und dann ist der Drops gelutscht.

    Selbst OSD Bestätigungen könnten ja vom 5 jährigen Sohn
    getätigt worden sein.
    Der kann zwar noch nicht richtig lesen, aber Receiver anschliessen
    und Schüsseln ausrichten :)
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HD+ Karte für Dreambox 800

    ..oder wenn die Zahlung der Abogebühr von 50 Euro aufwärts fällig wird. Spätestens dann kommt es zum Vertrag mit SES.
     

Diese Seite empfehlen