1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ ./. HD wie ist der Stand der Dinge?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Das Schorschi, 13. Januar 2018.

  1. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    16.511
    Zustimmungen:
    5.218
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Anzeige
    @Das Schorschi
    Keine Panik, dort steht viel mehr als du tun musst.
    Und bei jeder guten Alternative ist ähnlicher Aufwand zum Start notwendig.
    Denn alle Receiver wo kein Image eingespielt werden muss bringen sofort viele Beschränkungen mit.
     
  2. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    93
    naja das Richtige Image aufspielen für den Linux Receiver ist eigendlich kein großer Aufwand nur technisch sollte man etwas bewandert sein etwas sucherrei nach dem Richtigen und passenden Image, eine Garantie hat man aber nicht das es funzelt etwas Bastelei ist es eh immer => da ist so mancher Windows 10 PC wesentlich komplizierter als ein Linux Receiver.

    Warum die Leute immer auf HD + rum hacken müssen ,
    die Kabel Provider sind viel schlimmer mit aufzwingen mit nur einem Gerät ,
    bei HD + über Sat hat man zu mindest- eine Auswahl von mehreren Herstellern ,
    die Sperren sind bei Kabel TV die gleichen und bei Freenet TV und da meckert keiner und Alle schlucken es, die Sperren kommen von den TV Sendern die das so festlegen bestimmen dafür kann HD + nichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2018
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    115.794
    Zustimmungen:
    5.682
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Bei Kabel gibts genauso viele!
     
  4. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    16.511
    Zustimmungen:
    5.218
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Nein, Sky Paring gibt es im Kabel nicht.
    Und gemeckert wird überall, nur sind die Kunden dort gewöhnt schon immer dafür zu bezahlen.
     
  5. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    93
    ich meinte eher das mit den HD Privat Sendern wie RTL und Tele5 HD da hast im Kabel die gleiche Rec/Play 90 Sperre wie über Sat bei nicht Zertifizierten also beim normalen CI + Modul es ist da nicht anderes als bei HD + über Sat,
    ist klar wenn man von Kabel diesen Zwangs Receiver nimmt das man von allen Sendern aufnahmen kann gleiche wie bei Sky mit Receiver kann man immer normal aufnahmen .
    Beim Linux Receiver mit sicherlich anders mit den Möglichkeiten .
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2018
  6. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    16.511
    Zustimmungen:
    5.218
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Aber das stimmt nicht, denn wenn du von den Privaten in HD sprichst, die kann der Sky Kasten überhaupt nicht aufnehmen.
     
  7. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    73
    Private aufzeichnen kannst Du nur in SD.
     
  8. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ein Bekannter hat ein normales CI + Modul und Kabel Anschluss das mit den
    Sperrren ist das gleiche wie bei HD + mit normalen CI+ Modul bei RTL HD Gruppe/Tele 5 HD das hatten wir mal ausprobiert und verglichen,
    von Sky ist ja hier nicht die Rede gewesen sondern nur von HD + und HD + ist nicht Sky um mal bei Thema zu bleiben .
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    115.794
    Zustimmungen:
    5.682
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ist nur eine Frage des Receivers.
     
    iMac und Discone gefällt das.
  10. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    73
    @Gorcon: Du kennst die Restriktionen.
     

Diese Seite empfehlen