1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ ./. HD wie ist der Stand der Dinge?

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von Das Schorschi, 13. Januar 2018.

  1. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    29.894
    Zustimmungen:
    14.552
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Anzeige
    Der Reichweitenverlust durch die Verschlüsselung und die Restriktionen, der gehört RTL! Und den haben sie sich auch redlich verdient! ;)
     
    Discone und se7en gefällt das.
  2. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    6.452
    Zustimmungen:
    3.434
    Punkte für Erfolge:
    213
    So lange man in SD sendet gibt es wohl keinen nennenswerten Reichweitenverlust. Sieht man ja an aktuellen Einschaltzahlen.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  3. SAMS

    SAMS Talk-König Premium

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    1.066
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Lineare Receiver: Digenius PVR - Drambox 900 UHD - TBS 6903

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Empfang von 66°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Ultra Quad-LNB - Motor: SG2500A

    IPTV: Telekom Magenta TV (MR 401) mit "Magenta Sport" (VDSL 50)

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL

    DVB-T2: Region Münster / Osnabrück
    Ist ja nix neues.

    Würden die privaten Ihr jetztiges, freies SD-Signal abschalten und das HD-Signal verschlüsselt lassen,
    wäre das der Tod für diese Sender.

    Ganz einfache Kiste ;)
     
    voller75, Discone und Patrick S gefällt das.
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.983
    Zustimmungen:
    431
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    19,2/28,2/13/23,5°Ost, 2x Vu+Duo2, Telekom Mediareceiver 401, Yamaha DD5.1 , Teufel Soundsystem
    So ähnlich wie Dein Geschreibsel als Antwort, Dir fällt halt auch nicht mehr dazu ein :p
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.983
    Zustimmungen:
    431
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    19,2/28,2/13/23,5°Ost, 2x Vu+Duo2, Telekom Mediareceiver 401, Yamaha DD5.1 , Teufel Soundsystem

    So ist es. Durch ihre Geschäftspolitik und ihr sogenanntes Programmangebot, wie sie die Unterbrecherschnipsel im Dauerwerbebombardement nennen, spielen die Privatsender nur noch eine sehr geringe Rolle bei uns, davon RTL so gut wie gar keine ;)
     
  6. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    9.840
    Zustimmungen:
    3.540
    Punkte für Erfolge:
    213
    Bei euch nicht, aber sehr viele Millionen TV-Nutzer wollen die Möglichkeit haben, die Privaten sehen zu können und sehen sie auch regelmäßig. Dies sogar in HD, trotz der dafür notwendigen zusätzlichen Bezahlung.;):winken:
     
  7. Kapitaen52

    Kapitaen52 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    9.237
    Zustimmungen:
    4.217
    Punkte für Erfolge:
    213
    So ist es, und ich kann mich jeden Tag nur immer und immer wieder wundern, wieso man hier Beitrag über Beitrag schreibt obwohl :
    Und das bei mindestens 60% der Schreiber hier.
    Beispiel:
    Mich interessiert Sky überhaupt nicht, ergo hab ich in solchen Threads noch nie einen Beitrag geschrieben.

    Beispiel 2:
    Mich interessiert Fußbal überhaupt nicht, ergo hab ich in solchen Threads noch nie einen Beitrag geschrieben.

    Also kann man doch nur schließen, daß die Leute die sich hier immer wieder abfällig über die Privaten äußern bzw. über die Bezahlung für HD, doch eigentlich gerne schauen würden aber aus Prinzip lieber meckern weil es ja etwas kostet.
     
    DVB-T2 HD und maxmus69 gefällt das.
  8. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    73
    Dem kann ich zustimmen. Man sollte hier nicht über den Sinn und die Qualität der Sender sprechen, sie sind nun mal da und haben Quoten die man nicht von der Hand weisen kann. Ich würde sogar für HD bezahlen, wenn z.B. die Werbung weniger werden würde. Aber damit bekommt man ja Restriktionen aufgebürdet und es wird umständlicher, gerade wenn man mehr als ein TV in seinem Haushalt hat. Dann doch lieber SD schauen nix bezahlen und bei bedarf ohne nachdenken zu müssen die Werbung vorspulen. Auch in gewisser Hinsicht ein Reichweitenverlust für die Privaten ;)
     
  9. sanktnapf

    sanktnapf Guest

    Man schimpft bei den Privaten immer auf die Werbung. Dabei vergisst man immer, das die Sender von der Werbung leben. Ohne Werbung kein Privatfernsehen mehr. So einfach ist das. Und zu glauben, die 5 Euro würde das Progamm der Privaten finanziernen können, der irrt gewaltig.
     
    DVB-T2 HD und Kapitaen52 gefällt das.
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    135.756
    Zustimmungen:
    18.581
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Falsch, man könnte die Sendungen auch ohne Unterbrecherwerbung zeigen wenn man dafür eine etwas höhere Pay-TV Gebühr verlangt. Werbung zwischen den Sendungen wird von den wenigsten als störend empfunden.
     
    se7en gefällt das.