1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ goes Kabel?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Maxel-DIGI, 16. Oktober 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD+ goes Kabel?

    Ich bezweifel das man die Sender jetzt doppelt einspeist und schon garnicht alle HD+ Sender. Derzeit sind bei mir zB. nur 5 von den Privaten HD Sendern drinn.

    Ausserdem würde das die Gägelungsmaßnahmen der Sender ad ab surdum führen da die HD+ Sender auch mit jedem standard Receiver (mit wenigstens einem CI Steckplatz) empfangen werden können wärend die Privaten Sender per Eutelsat ausschließlich nur mit zertifiizerter Techneik empfangbar ist (wenn man nicht gerade ein Sky abo hat und den Kabelanbieter davon überzeugen kann die Sender auf eine V13 Karte schalten zu lassen).
    Ausserdem werden die Privaten Programme per Kabelkiosk kostenlos eingespeist wenn man ein FamiliPaket oder ähnliches hat. Diejenigen würden dann wierder im Nachteil sein weil sie nicht wechseln können.
     
  3. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD+ goes Kabel?

    Ich glaube schon das man vorhat alle Sender einzuspeisen, denn man will ja auch den selben Geldbetrag wie von den SAT Kunden haben, und das geht ja nur bei gleicher oder zumindestens ähnlicher Leistung
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD+ goes Kabel?

    Nein, wenn man das vorgehabt hätte dann hätte man ja auch alle Eutelsat HD Sender eingespeist, aber das macht man ja auch nicht überall. Derzeit wie gesagt gibts hier nur maximal 5 Sender (für ca. 5€uro/Monat)!
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.307
    Zustimmungen:
    6.148
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: HD+ goes Kabel?

    MDCC will HD+ für MWG-Kunden einspeisen.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD+ goes Kabel?

    Wenn sie das hier machen wollten müssten die mehre analogSender rauswerfen da kein Platz mehr ist. (aus gleichem Grund gibts auch keine weiteren Sky Sender mehr)
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: HD+ goes Kabel?

    Das Kabel-HD+ ist nichts neues, und man muss auch nicht darüber rätseln.
    Bei NetCologne gibts das leider schon lange und nennt sich als Kabelversion, sehr einfallsreich, +HD.
    Distribution via Kabelkiosk/Eutelsat.

    Inklusive Kartenverheiratung, CI+-Gängelfeatures .. und natürlich heisst dieses Abo nicht PayTV, sondern Servicegebühr :).

    Erstaunlicherweise gehört RTL Living HD nicht dazu, das ist im Standardpaket.

    HD - NetCologne
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2012
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.307
    Zustimmungen:
    6.148
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: HD+ goes Kabel?

    Wir reden aber vom "echten" HD+ was eingespeißt werden soll. ;)
     
  9. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: HD+ goes Kabel?

    Ist mir schon klar :). Schau dir an, wer bei beiden dahintersteckt, wie man sich gegenseitg "schätzt" und warum der ähnliche Produktname bestimmt nicht zu einer Klage von Astra führt ... die Geschäftsfelder sind klar getrennt. HD+ als Produkt für kleine Kabelnetze ohne eigene Kartenverwaltung/Playout, +HD via Kabelkiosk für Kabelnetze mit eigener CAS-/Kundenverwaltung.

     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2012
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HD+ goes Kabel?

    Ich wuste garnicht das per Kabelkiosk überhaupt so viele Private HD Sender übertragen werden, ich dache das sind nur die 6 Stück.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen