1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Festplatten Receiver

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Orestes, 22. Juni 2010.

  1. Orestes

    Orestes Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend erstmal bin neu hier :winken:

    Da ich zurzeit mein Heimkino ganz neu ausstatte suche ich noch einen HD Sat-Receiver wo ich mich, muss ich zugeben, nicht besonders gut auskenne.
    Jedoch habe ich genaue Vorstellungen was er können sollte, das dürfte denke ich die Auswahl schon mal etwas eingrenzen.

    Der Receiver sollte Premiere zertifiziert sein, also ich verwende zurzeit den alten Humax9700 und ich möchte auch mit dem neuen Receiver Premiere empfangen.
    (Kann ich die gleiche Karte verwenden??)

    Der Receiver sollte unbedingt auch über eine Festplatte verfügen.
    Ich möchte die Sender auch nach meinen Bedürfnissen ordnen können, was derzeit beim Humax aus irgend einem Grund nimmer möglich ist seit die Software geändert wurde. :mad:

    Desweiteren möchte ich meinen DVD Player/Recorder daran anschließen und auch nach Lust und Laune mal den ein oder anderen Film über den Receiver direkt oder eben von der Festplatte auf DVD brennen.
    Beim Humax9700 hab ich meinen Recorder über einen Scart Anschluss verbunden und kann dadurch auch Filme die ich auf der Festplatte gespeichert habe auf DVD aufnehmen. Jedoch klarerweise nicht die Filme für die man zahlen muss.
    Hab bei diversen Receivern schon gelesen das man nicht über den Receiver auf DVD aufnehmen kann, so einen Fehlkauf möcht ich mir sparen.

    Preislich ist es mir ehrlich gesagt schnuppe was das Teil kostet solange es das kann was ich mir erwarte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2010
  2. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: HD Festplatten Receiver

    Hast das gleiche Problem wie ich.

    Kann dir nur zu folgendem Gerät raten (falls du WLAN brauchst).
    Reel Multimedia ReelBox Basic II S2 silber - Reel Multimedia HDTV Mediac.|1 x DVB-S2-DualTuner| redcoon Deutschland

    Geeignete Nachrüst-Tuner gibt's zum Beispiel hier.
    Reel ReelBox Plug&Play Tuner Specifications - Digital Receivers DVB-T / DVB-S / DVB-C - computeruniverse.net

    Anonsten tut's auch die Dreambox 8000.

    Schau doch mal hier rein.

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...eelbox-avantgarde-created-bittergalle-26.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2010
  3. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: HD Festplatten Receiver

    Ist es bei den Sky zertifizierten Geräten nicht immer so, dass der user die voreingestellten Senderlisten verwenden muss?

    Du kannst dir getrost einen nicht zertifizierten Receiver kaufen. Mit dem kannst du Sky auch empfangen bzw. entschlüsseln.

    Nur zur Info wegen der DVD´s. Wenn du auf Festplatte aufnimmst und dann mittels Scart Kabel auf den DVD Recorder gehst, dann wird das Bild analogisiert. Ebenfalls fällt dir die DD Tonspur weg und du hast maximal noch Stereo. Ich würde es für sinnvoller halten, wenn du den Receiver ins Netzwerk (oder einen mit externer Festplatte kaufst) und dir dann die Filme am PC brennen bzw. auch schneiden kannst.

    Grüsse
     
  4. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD Festplatten Receiver

    Nein - es gibt auch (insbesondere ältere) zertifizierte Skyreceiver bei denen du die Senderliste frei sortieren kannst.
     
  5. Orestes

    Orestes Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD Festplatten Receiver

    Da häng ich mich gleich mal an da ich zurzeit ebenfalls auf Receiver Suche bin.
    Was für einen Receiver würdest du da empfehlen und wie bekomm ich dann Sky zu sehen wenn er nicht zertifiziert ist?
    Externe Festplatte einfach anhängen wie z.B am Notebook?
     
  6. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: HD Festplatten Receiver

    @emailer: Wenns vor allem bei älteren geht, dass sind das doch sicher keine HD Receiver?

    Ausserdem sind die meisten Sky Geräte nicht gerade Benutzerfreundlich.


    Sky sehen geht auf einem nicht zertifizierten Receiver entweder mit einem CI Modul oder mit einer leicht veränderten Software am Receiver (so er denn einen Kartenleser eingebaut hat).

    Je nachdem welche Ansprüche du hast, kann ich dir einen Vantage 6000, 7100 oder 8000 empfehlen. Ebenfalls gut sind die NanoXX (9800, 9500), Octagon 918. Im Grunde stecken in allen die selben Receiver drin. Nur die Ausstattung (Anschlüsse) sind unterschiedlich. Es gibt auch weitere Clone von diesen Geräten - einfach mal googeln.

    Weiters empfohlen werden der Kathrein UFS 913 (ich hoffe, das stimmt).

    Die externe Festplatte wird einfach mittels USB oder eSata angestöpselt udn dann darauf aufgezeichnet. Man kann dann die Festplatte abhängen und zum PC bringen oder den Receiver ins Heimnetzwerk einbinden.

    Ansonsten benutz mal die Suchfunktion. Es wird laufend nach Receivern gefragt (vor allem HD + PVR)

    Grüsse
     
  7. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD Festplatten Receiver

    Stimmt, einen zertifizierten HD-Receiver ohne ZT (Zwangstabelle/festgelegte Senderliste) haeb ich in der Liste auch nicht gefunden.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...nds-videoguard-nagravision-3-satreceiver.html
     

Diese Seite empfehlen