1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Empfang in München (KMS)

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von mctuvok, 27. August 2006.

  1. mctuvok

    mctuvok Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    habe hier bereits etwas recherchiert, scheinbar gibt es bei Kabel Deutschland kein Discovery-HD wegen der Konkurenz durch NGC.

    Wie sieht es bei KMS aus?

    Aus der bisherigen Erfahrung mit KMS würde ich fast befürchten, daß nur Film-HD angeboten wird oder kann mich hier jemand positiv überraschen?

    Und noch eine Frage zur Verfügbarkeit, ich empfange das KMS Signal (inklusive Hauskanal), ist dann der Empfang von Premiere HD gewährleistet oder variiert das trotz deren allgemeiner Zusage @Hotline & Homepage?

    danke im Voraus :)
     
  2. wann_dvbc

    wann_dvbc Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    33
    AW: HD Empfang in München (KMS)

    Habe gerade bei Premiere angerufen, die sagen in meiner Strasse nicht verfügbar obwohl ich definitiv bei der KMS bin.
    Ich glaube aber die waren sich nur 99% sicher.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder Infos dazu?
     
  3. Sascha L

    Sascha L Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Hamm
    AW: HD Empfang in München (KMS)

    Seit Sport HD letztes Jahr weggefallen ist, gibt es doch auch bei Kabel Deutschland Discovery HD, oder irre ich mich?????
     
  4. eagle44

    eagle44 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    AW: HD Empfang in München (KMS)

    Klingt interessant! Mir wurde bei KD in Unterföhring mitgeteilt, daß nur PremiereHD empfangen werden kann. Warum, konnte mir der "Fachmann" auch nicht sagen. DiscoveryHD stehe halt nicht auf der Liste.
    Ich selbst bin nicht in der Lage das festzustelle, weil mein Receiver(Phillips
    9002/22) weder DiscoveryHd noch PremiereHD findet. Muß jetzt erstmal herausfinden, woran das liegt, inkl. der besch..... Bildqualität.
     
  5. Ralf66

    Ralf66 Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    17
    AW: HD Empfang in München (KMS)

    Hallo zum Thema HD im KD-Netz habe ich gerade diese E-Mail bekommen.-das moderne Breitband-Kabelnetz von Kabel Deutschland ist optimal für die Einspeisung von HDTV-Signalen und Inhalten geeignet.

    Seit dem Sommer 2006 ist unser komplettes Netz "HD-Ready", aber

    für die Lieferung im HDTV-Format ist der Programmanbieter zuständig. Kabel Deutschland kann "normale" Signale nicht in HDTV-Signale umwandeln. Das bedeutet: nur wenn der Anbieter HDTV liefert, können wir dies auch in unserem Kabelnetz entsprechend weiterleiten.

    Dies aber ist momentan noch nicht der Fall. Lediglich Premiere speist derzeit zwei Sender in HD-Qualität ein, wobei auch da zu sagen ist, dass es sich dabei meistenteils um hochgerechnete PAL-Auflösung handelt.

    Eine HD-Produktion kostet derzeit bis zu 5x soviel wie eine herkömmliche.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Kabel Deutschland Service-Team

    Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH & Co. KG
    Kundenservice
    99116 Erfurt

    Tel.: (0180) 52 333 25*
    Fax.: (0180) 52 999 25*

    E-Mail: kundenservice@kabeldeutschland.de
    Internet: www.kabeldeutschland.de

    Gruß Ralf
     
  6. SirSunny

    SirSunny Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    47
    Ort:
    München
    AW: HD Empfang in München (KMS)

    Die erste Aussage ist Blödsinn.

    Die zweite stimmt so auch nicht. Die Produktion ist keinesfalls 5x so teuer. Den entscheidenden Kostenfaktor dürfte die Sendetechnik darstellen.


    Ich bin übrigens bei KMS in München und empfange beide HD-Kanäle. Allerdings bekomme ich noch das KD-Signal und nicht das KMS-Eigene-Signal eingespeist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2007
  7. eagle44

    eagle44 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    AW: HD Empfang in München (KMS)

    Hallo Ralf 66,
    die Auskunft von KD, was die HD-Sendungen betrifft ist natürlich OBERQUATSCH, oder bewußte Verdummung.
    Wenn KD alle angebotenen HD-Sendungen auch in HD senden würde, könnte man ja in Bayern Pro7-Hd und Sat1-Hd empfangen, aber Pustekuchen.
    Der Grund hierfür ist nach Auskunft eines KD-Insiders der, daß sich HD-
    Austrahlung für Kabel-Deutschland kommerziell nicht lohnt. Das und nur das ist der Grund!
    Ich neige eh dazu, die VDSL-Entwicklung abzuwarten, d.h. HD übers Telefon.
    Jetzt schon um Längen umfangreicher und besser (50 MB pro sec!).
    Wenn in einem halben Jahr der Preis stimmt, kannst du KD vergessen.
     

Diese Seite empfehlen