1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Empfang aus der Dose

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von RCarlos, 5. März 2010.

  1. RCarlos

    RCarlos Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Samsung LE40B530
    Avanit S3HDMI
    Zehnder DX2202
    Anzeige
    Servus Gemeinschaft habe gestern meinen LCD von Samsung einen LE40B530 macl einen Senderscuhlauf machen lassen über Kabel und sehe da er hat DAS ERSTE HD und auch weiter HD Sender gefunden. wollte nur mal nachfragen ob und wie lange man über Kabel diese Empfangen kann da ich immer wieder lese mann braucht eine Karte usw. Danke an alle im voraus für hilfen und antworten
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD Empfang aus der Dose

    Die ÖR Sender sind IMMER frei und ohne Smartcard empfangbar.
     
  3. RCarlos

    RCarlos Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Samsung LE40B530
    Avanit S3HDMI
    Zehnder DX2202
    AW: HD Empfang aus der Dose

    Danke für deine antwort. also das heisst das mein Samsung LCD bereits mit HD ausgestattet ist in der DVBC variante.
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HD Empfang aus der Dose

    Klare Antwert: JA!
    Und keine Bange, alle Angebote der Öffentlich-rechtlichen sind dauerhaft frei, sodass man keinen Vertrag für digitales Kabelfernsehen machen muss.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  5. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.242
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: HD Empfang aus der Dose

    Und bei den anderen Sendern hängt das halt vom Kabelnetzbetreiber ab, wenn außer arte HD, ARD HD, ZDF HD weitere HD-Sender eingespeist werden. Die drei genannten gehen dauerhaft mit diesem Samsung, auch Einsf Festival HD, falls eingespeist.
    Die Sky-HD-Sender gehen nur mit Sky-Abo, und aber bei weiteren Sendern ist's momentan unübersichtlich. Bei TC und Primacom gibt's die HD-Versionen der großen kommerziellen Programme von RTL/Vox und später wohl auch Sat1/Pro7 usw. nur mit einer speziellen NDS-Box. KDG und UM bieten derzeit keine weiteren HD-Programme, was die planen ist offen. Man kann davon ausgehen, dass RTL/Vox/Pro7/Sat1 nur verschlüsselt mit speziellen kastrierten Receivern gehen werden, egal bei welchen Anbieter. Vielleicht wird's eine CI+-Variante geben - dann könnten die mit LCD-TV's auch gehen.
    Verschiedene kleinere Netzbetreiber bieten noch weitere HD-Programme an, die über Satellit frei verfügbar sind. Die werden dann an der Dose solange frei verfügbar bleiben, wie sie frei über Satellit kommen (hier sind's Servus TV, Anixe und Luxe).
     

Diese Seite empfehlen