1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Austria: Kundenzahl steigt dank wachsendem Satellitenmarkt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Februar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Satelliten-TV-Markt in Österreich wächst weiter stetig an und von dieser Verbreitung profitiert auch HD Austria. Die M7-Tochter konnte im Januar ihren 100.000sten Kunden begrüßen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Immer wieder lustig wie man uns Rohrkrepierer als Erfolgsmodele verkaufen will.
     
    Hose gefällt das.
  3. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4.007
    Zustimmungen:
    2.537
    Punkte für Erfolge:
    213
    HD+ und HD Austria nehmen sich in dem Punkt nicht viel
     
    PC Booster gefällt das.
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.445
    Zustimmungen:
    3.804
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Schade dass keine Zahlen vom echten Pay-TV Angebot Plus Austria veröffentlicht wurden.
     
  5. Popeye2

    Popeye2 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    100000Kunden*7,90€*12Monate macht einen Jahresumsatz von 9.5 Millionen Euro. Nach Abzu der Mehrwertsteuer bleiben wenig als 8 Millionen Jahresbudget.
    Damit kann ich aber keie Satellitenplatform betreiben, außer sie wird von den Programmanbietern, Astra oder ORF quersubventioniert. Allein ein Transponder auf 19.2E kostet schon einen mittleren Millionenbetrag pro Jahr.
     

Diese Seite empfehlen